1, 400-Kalorien-Diät

1, 400-Kalorien-Diät
Eine konsistente 1, 400-Kalorien-pro-Tag Diät-Plan führt Gewichtsverlust für die meisten Erwachsenen. Wie viel Sie pro Woche verlieren, hängt jedoch von der Anzahl der Kalorien ab, die Sie täglich verbrennen. Ein Defizit von etwa 500 Kalorien pro Tag ergibt einen wöchentlichen Gewichtsverlust von etwa 1 Pfund.

Eine konsistente 1, 400-Kalorien-pro-Tag Diät-Plan führt Gewichtsverlust für die meisten Erwachsenen. Wie viel Sie pro Woche verlieren, hängt jedoch von der Anzahl der Kalorien ab, die Sie täglich verbrennen. Ein Defizit von etwa 500 Kalorien pro Tag ergibt einen wöchentlichen Gewichtsverlust von etwa 1 Pfund. Obwohl 1, 400 Kalorien für viele Menschen angemessen sind, müssen Sie Ihre Mahlzeiten gewissenhaft so konstruieren, dass Sie sich nicht benachteiligt fühlen oder wesentliche Nährstoffe auslassen. Aktive Erwachsene, die an den meisten Tagen eine Stunde oder mehr trainieren, finden möglicherweise 1 400 Kalorien pro Tag zu wenig, um ihren Bedarf zu decken.

Video des Tages

1, 400 Kalorien sind für einige Diätetiker geeignet

Eine 1-Kalorien-Diät ist relativ restriktiv, bringt aber nicht den gleichen Gewichtsverlust für alle. Eine sitzende 50-jährige Frau braucht nur etwa 1 600 Kalorien pro Tag, um ihr Gewicht zu halten, und erreicht nur dann ein Defizit von 200 Kalorien pro Tag, wenn sie 1 400 Kalorien zu sich nimmt. Dies führt zu einem Verlust von etwa 0,4 Pfund pro Woche. Auf der anderen Seite kann ein durchschnittlicher aktiver 20-jähriger Mann, der 3 000 Kalorien pro Tag benötigt, um sein Gewicht zu halten, bis zu 3. 2 Pfund pro Woche mit dem Defizit von 600 Kalorien pro Tag verlieren Diätplan bietet.

Beachten Sie jedoch, dass der Verlust von mehr als 2 Pfund pro Woche nicht empfohlen wird, weil es oft bedeutet, dass Sie zusammen mit Fett Muskeln verlieren. Schneller Gewichtsverlust ist weniger nachhaltig, und Sie werden eher verlorenes Gewicht zurück gewinnen.

Auswahl von gesunden Lebensmitteln auf einer 1, 400-Kalorien-Diät

Wenn Sie nur Kalorien bei der Planung Ihrer Mahlzeiten für 1, 400 Kalorien pro Tag betrachten, werden Sie wahrscheinlich andere wichtige Funktionen von Lebensmitteln vermissen. Ein ganzheitlicher medizinischer Spezialist, Mark Hyman, MD, behauptet, dass nicht alle Kalorien gleich sind. Zum Beispiel erhalten Sie nicht die Nährstoffe, die Sie benötigen, wenn Sie eine 600-Kalorien-Zimtschnecke zum Frühstück, 400 Kalorien im Wert von Chips zum Mittagessen und einen 400-Kalorien-Fast-Food-Burger zum Abendessen - auch wenn Sie Ihren treffen Kalorienziel. Die Qualität Ihres Essens spielt auch eine Rolle, ob Sie sich zufrieden, energiegeladen und gesund fühlen.

Das US-Landwirtschaftsministerium empfiehlt, dass eine Person, die einen 1 400-Kalorien-pro-Tag-Plan einnimmt, 5 Unzen Protein pro Tag, 3 Tassen Milchprodukte, 5 Unzen Getreide, 1 1/2 Tassen Obst, 2 Tassen Gemüse und nicht mehr als 5 Teelöffel Öl aus gesunden, ungesättigten Fetten. Entscheiden Sie sich für unverarbeitete Versionen dieser Lebensmittel, wie mageres Fleisch, ungesüßten Joghurt und Milch, Vollkornprodukte, frisches oder gefrorenes Gemüse und Obst ohne Soße und / oder Zuckerzusatz.

Probe 1, 400-Kalorien-Menüplan

Ein Tag eines 1, 400-Kalorien-Mahlzeit Plan kann mit einem pochierten Ei, einem 2 1/2-Unzen Vollkorn-Bagel, 1 Esslöffel Erdnussbutter und beginnen ein Apfel.Zum Mittagessen eine Tasse Vollkorn-Spaghetti mit 1 Teelöffel Olivenöl, 1/2 Tasse gedünstete Zucchini, 1/2 Tasse gedämpfte rote Paprika und 2 EL geriebenen Mozzarella-Käse. Genießen Sie 1 1/2 Tassen 1 Prozent Milch auf der Seite. Beim Abendessen, haben 3 Unzen Flanke Steak neben einer kleinen gebackenen Süßkartoffel und 3/4 Tasse gedünstetem Brokkoli gegrillt. Als Snack zwischen den Mahlzeiten oder nach dem Abendessen genießen Sie 1 1/2 Tassen einfachen, fettarmen Joghurt mit 1/2 Tasse frischen Blaubeeren.

Ein weiterer Tag könnte mit 1 Tasse geriebenem Weizen, 1 1/2 Tassen 1 Prozent Milch und einer kleinen Banane beginnen. Mittagszeit besteht aus einem Salat mit 2 Tassen zerkleinerten Römersalat, 1/2 Tasse geschnittenen Gurken und fünf Kirschtomaten; Top es mit 1 Esslöffel Kürbiskerne, 2 Unzen gebackene Hähnchenbrust und 2 Teelöffel Olivenöl und Zitronensaft. Für das Abendessen, grillen Sie 3 Unzen Lachs und haben Sie es mit 1/2 Tasse Wildreis und einer Tasse gedämpften Erbsen und Karotten. Snacks enthalten 1 Tasse einfachen Kefir, 3/4 Tasse frische Himbeeren, 1 Unze Cheddar-Käse und acht Cracked-Weizen-Cracker.

Wenn Sie kein Gewicht verlieren bei 1, 400 Kalorien

Wenn Sie Ihre Ziele für das Abnehmen mit einer 400-Kalorien-Diät nicht erreichen, nehmen Sie nicht automatisch an, dass Sie noch weniger Kalorien zu sich nehmen sollten. Registrierte Ernährungsberaterin Joanne Larsen schreibt auf ihrer Website, AsktheDietian. com, dass Sie nicht weniger als 1, 200 Kalorien pro Tag essen sollten, da dies zu Ernährungs- und Energiedefiziten führen kann. Seien Sie ehrlich, wenn Sie die empfohlenen Portionen essen, um das Ziel von 1 400 Kalorien zu erreichen. Eine Küchenwaage und ein Satz Messbecher tragen dazu bei, dass Sie auf dem richtigen Weg bleiben.

Wenn es Ihre Gesundheit zulässt und Ihr Arzt zustimmt, steigern Sie auch Ihre körperliche Aktivität, um täglich mehr Kalorien zu verbrennen und ein größeres Defizit zu erzeugen. Ein täglicher 30-minütiger Spaziergang, Schwimmrunden, Gartenarbeit oder Calisthenics erhöhen Ihren Kalorienverbrauch um 150 bis 300 Kalorien pro Tag, abhängig von Ihrer Größe und Trainingsintensität. Bewegung bietet auch zahlreiche andere Vorteile, die Wellness und einen gesunden Körper fördern.