Die 3-Tages-Diät-Einkaufsliste

Die 3-Tages-Diät-Einkaufsliste
Die 3-Tage-Diät umfasst eine Vielzahl von Ernährungsplänen - die Armee Diät, die Cleveland Clinic Diät und die British Heart Foundation Diät zum Beispiel - das Versprechen, dass Sie 10 Pfund oder mehr verlieren werden, indem Sie bestimmte Richtlinien genau befolgen, um bestimmte Nahrungsmittel in festgelegten Mengen über einen Zeitraum von 72 Stunden zu essen.

Die 3-Tage-Diät umfasst eine Vielzahl von Ernährungsplänen - die Armee Diät, die Cleveland Clinic Diät und die British Heart Foundation Diät zum Beispiel - das Versprechen, dass Sie 10 Pfund oder mehr verlieren werden, indem Sie bestimmte Richtlinien genau befolgen, um bestimmte Nahrungsmittel in festgelegten Mengen über einen Zeitraum von 72 Stunden zu essen. Sie werden wahrscheinlich nach der 3-Tages-Diät Gewicht verlieren, sagt US News & World Report, aber es ist kein gesundes, ausgewogenes Programm und trägt möglicherweise nicht zu Ihrer Fähigkeit bei, in Zukunft Gewicht zu halten. Beginnen Sie keine Form der 3-Tage-Diät, bis Sie mit Ihrem Arzt gesprochen haben.

Video des Tages

Vorrat auf Kaffee und Tee

->

Kaffee und Tee sind inklusive. Foto-Gutschrift: MeePoohyaphoto / iStock / Getty Images

Im Gegensatz zu vielen extremen Gewichtsmanagement-Programmen schließt die 3-Tages-Diät koffeinhaltige Getränke nicht aus. Zum Frühstück an allen drei Tagen des Plans, sowie mehrere Mittagessen, können Sie eine Tasse Kaffee oder Tee trinken. Obwohl Sie keinen Zucker und keine Milch verwenden können, können Sie bis zu zwei Päckchen mit Süßstoff pro Tasse verwenden. Sie müssen auch mindestens 4 Tassen eines kalorienfreien Getränks wie Wasser oder Diät-Limonade jeden Tag verbrauchen.

Schlage auf den Produktionsgang

->

Cantaloupe Melone. Fotokredit: Viktar Malyshchyts / iStock / Getty Images

Das Frühstück auf der 3-tägigen Diät kennzeichnet Grapefruit am ersten Tag, Banane am zweiten Tag und einen Apfel am dritten Tag. Einige Abendessen erfordern auch Obst - einen Apfel oder eine Tasse frische Melone - aber die meisten Produkte zum Abendessen werden Gemüse sein: Karotten, grüne Bohnen, Brokkoli, Kohl oder Blumenkohl. Sie müssen das Produkt roh essen oder eine fettfreie Kochmethode wie Dampf verwenden, da kein zusätzliches Fett außer dem Antihaft-Kochspray erlaubt ist. Die 3-Tage-Diät-Richtlinien verbieten das Ersetzen anderer Früchte oder Gemüse.

Bring das Protein

->

Erdnussbutter. Bildnachweis: HandmadePictures / iStock / Getty Images

Sie werden etwas Protein mit jeder Mahlzeit auf der 3-Tages-Diät essen. Nehmen Sie etwas Erdnussbutter zum Frühstück, Dosen Thunfisch für mehrere Mittagessen und mageres Fleisch, Hühnchen und Hot Dogs zum Abendessen. Sie werden auch Milchprodukte wie Eier, Hüttenkäse und Cheddar-Käse während des gesamten Programms essen. Obwohl die Richtlinien der Diät nicht spezifizieren, welche Art von Molkereiprodukten zu verbrauchen ist, sei dir bewusst, dass das US-Landwirtschaftsministerium empfiehlt, sich auf fettarme oder fettarme Produkte zu beschränken.

Holen Sie sich ein paar Kekse und Toast

->

Saltine Cracker. Bildnachweis: Gra? ºa Victoria / Hemera / Getty Images

Die einzigen Getreide-reichen Nahrungsmittel in der 3-tägigen Diät sind Toast- und Saltinecracker. Ein typischer Tag auf dem Programm beinhaltet mindestens ein Stück Toast - entweder trocken oder mit einer kleinen Menge Erdnussbutter bestrichen; Butter und Margarine sind nicht erlaubt - und zwischen fünf und acht Saltine Crackern.Wenn Sie sich dafür entscheiden, dem Plan zu folgen, verwenden Sie ein Vollkornprodukt wie 100-prozentiges Vollkornbrot für Ihren Toast, um Ihre Aufnahme von Ballaststoffen und B-Vitaminen zu maximieren.

Eiscreme genießen

->

Normales Vanilleeis. Bildnachweis: anshu18 / iStock / Getty Images

Zum Nachtisch jeden Tag der 3-Tages-Diät, Anhänger haben eine 1 / 2- bis 1-Tasse-Portion Vanilleeis. Obwohl das USDA sagt, dass Sie Ihr Risiko von Herzerkrankungen und hohem Cholesterinspiegel senken werden, indem Sie fettarme Milchprodukte wählen, legen die Leitlinien der 3-Tage-Diät fest, dass Sie nur Vollfetteis während des Programms haben sollten. Seien Sie sich bewusst, dass regelmäßige Milchprodukte Ihre Aufnahme von gesättigten Fettsäuren und Cholesterin erheblich steigern können.