4 Osterspiele zum Spielen im Freien

4 Osterspiele zum Spielen im Freien
ÜBersicht Neben der traditionellen Ostereiersuche gibt es noch weitere lustige Spiele im Freien. Die meisten Osterspiele verwenden Grundbedarf, wodurch sie einfach und kostengünstig zu koordinieren sind. Die Spiele eignen sich auch gut für Indoor-Versionen. Dies ermöglicht es Ihnen, die Osteraktivitäten zu verschieben, wenn das Wetter nicht mitspielt.

Übersicht

Neben der traditionellen Ostereiersuche gibt es noch weitere lustige Spiele im Freien. Die meisten Osterspiele verwenden Grundbedarf, wodurch sie einfach und kostengünstig zu koordinieren sind. Die Spiele eignen sich auch gut für Indoor-Versionen. Dies ermöglicht es Ihnen, die Osteraktivitäten zu verschieben, wenn das Wetter nicht mitspielt.

1. Oster-Hindernislauf mit Ei-Balance

Kinder, die an einem Egg-Balance-Hindernislauf teilnehmen. Bildnachweis Maria Teijeiro / OJO Images / Getty Images

Ein Oster-Themen-Parcours bringt alle in Bewegung. Jeder Spieler braucht einen Löffel und entweder ein hartgekochtes Ei oder ein Plastik-Osterei. Die Spieler balancieren das Ei auf dem Löffel, während sie auf einem Hindernisparcours im Hinterhof navigieren. Ideen für Hindernisse sind Sägeböcke, unter denen man klettern kann, Osterkörbe zum Durchweben und Plastikeier, die auf dem Boden verstreut sind und die die Spieler herumschleppen müssen, um zu vermeiden, dass sie zerschlagen werden.

2. Eierrollen

Jeder Spieler benötigt für dieses Spiel ein verschiedenfarbiges hartgekochtes Ei. Legen Sie ein weißes hart gekochtes Ei in die Mitte des Rasens oder der Terrasse. Jeder Spieler dreht sein hart gekochtes Ei. Ziel ist es, das gefärbte Ei möglichst nahe am weißen Ei zu halten. Halten Sie Extras jeder Farbe bereit, falls eines der Eier während des Spiels zerbricht oder zerquetscht wird.

3. Ostereier werfen

Eine andere Möglichkeit ist eine Osterschatzsuche. Photo Credit Adriana Varela Fotografie / Moment / Getty Images

Dieses Osterspiel im Freien erfordert, dass die Spieler Eier hin und her werfen, ohne sie fallen zu lassen. Jede Art von Ei funktioniert für dieses Spiel, einschließlich rohe, hart gekochte oder Plastikeier. Echte Eier, egal ob du sie kochst oder nicht, machen eine Unordnung, wenn sie fallengelassen oder zu hart geworfen werden, was dem Spiel eine Menge unordentlichen Spaß hinzufügt.
Spielerpaare beginnen dicht beieinander mit nur wenigen Füßen zwischen jedem Mitglied des Paares. Nachdem sie das Ei erfolgreich geworfen und gefangen haben, bewegen sich die Paare jeweils eine Stufe zurück, um eine größere Entfernung und einen weiteren Wurf zu erreichen. Verbreite die Lücke weiter, um das Spiel zu einer Herausforderung zu machen.

4. Ostereiersuche Variationen

Geben Sie einer regelmäßigen Ostereiersuche einen Twist für ein interessantes Spiel im Freien. Eine Möglichkeit besteht darin, statt einer Ostereiersuche eine Schatzsuche zu organisieren.
Erstellen Sie eine Karte mit Orten, die für verschiedene Oster-Leckereien markiert sind. Sie können Eier, Körbe oder kleine Osterspielzeug an jedem markierten Ort lassen. Fügen Sie am Ende der Schatzsuche einen größeren Korb hinzu.
Eine weitere Variante besteht darin, auf jedes Ei einen Buchstaben zu schreiben. Nachdem die Kinder ihre Eier gesammelt haben, verwenden sie die Buchstaben, um so viele Wörter wie möglich zu formulieren. Ein besonderer Preis geht an das Kind, das aus seinen Briefen die meisten Wörter schafft.