üBer Afro-Amerikanische Säuglingshaarpflege

üBer Afro-Amerikanische Säuglingshaarpflege
Ihr kostbares kleines Bündel ist Ihr ganzer Stolz und Freude, aber ihre Haare gut gepflegt zu halten kann eine Herausforderung sein. Denken Sie daran, die Textur wird sich wahrscheinlich im Laufe der nächsten Jahre ändern, aber die routinemäßige Pflege hält sie in jeder Phase gesund und glänzend. Video des Tages Waschen -> Sie müssen das Haar Ihres Kindes nicht oft waschen.

Ihr kostbares kleines Bündel ist Ihr ganzer Stolz und Freude, aber ihre Haare gut gepflegt zu halten kann eine Herausforderung sein. Denken Sie daran, die Textur wird sich wahrscheinlich im Laufe der nächsten Jahre ändern, aber die routinemäßige Pflege hält sie in jeder Phase gesund und glänzend.

Video des Tages

Waschen

->

Sie müssen das Haar Ihres Kindes nicht oft waschen. Bildnachweis: George Doyle / Stockbyte / Getty Images

Sie müssen das Haar Ihres Kindes nicht oft waschen; Ein Waschgang pro Woche ist ausreichend. Wenn Sie Ihren Kleinen jeden Tag baden möchten, wischen Sie sich einfach die Haare mit einem nassen Waschlappen ab und lassen Sie die Seife weg. Afroamerikanisches Haar benötigt oft die Feuchtigkeit, die es bekommen kann, und zu viele Seifenprodukte verursachen einen schädlichen, trocknenden Effekt.

Feuchtigkeit

->

Versuchen Sie, reines Kokosnuss oder Olivenöl in das Haar und die Kopfhaut einmassiert. Bildnachweis: joanna wnuk / iStock / Getty Images

Nachdem das Haar gewaschen wurde, ist es wichtig, die Feuchtigkeit des Haars zu erhalten, um ein Brechen zu vermeiden. Es gibt eine Vielzahl von Produkten, die auf die Haarpflege von Kindern zugeschnitten sind, aber in diesem jungen Alter ist es sicherer, natürliche Produkte zu verwenden. Versuchen Sie stattdessen, Kokosnuss oder Olivenöl in das Haar und die Kopfhaut einmassieren.

Dekoration

->

Vermeiden Sie kleine Haarschmuck für Ihr Kind. Bildnachweis: Dynamic Graphics / Creatas / Getty Images

Obwohl es niedlich aussieht, vermeiden Sie kleine Haarschmuck für Ihr Kind, da sie eine Erstickungsgefahr darstellen. Je nachdem, wie viel Haar sie hat, können Sie ein einfaches Stirnband oder mit Stoff überzogene Gummibänder verwenden, um Teile des Haares zu halten. Verwenden Sie keine unbedeckten Gummibänder, da sie empfindliche Haare reißen können.