üBer Ginseng Tee & Libido

üBer Ginseng Tee & Libido
Ginseng Tee hat eine lange Geschichte als Schmerzmittel, allgemeines Stimulans und Aphrodisiakum in der traditionellen chinesischen Medizin. Obwohl aktuelle, gut konzipierte klinische Studien, die die Wirksamkeit von Ginseng bestätigen, längst überfällig sind, haben Kräuterheilkundige und Heilpraktiker Ginsengtee verwendet, um die Libido für Generationen zu steigern.

Ginseng Tee hat eine lange Geschichte als Schmerzmittel, allgemeines Stimulans und Aphrodisiakum in der traditionellen chinesischen Medizin. Obwohl aktuelle, gut konzipierte klinische Studien, die die Wirksamkeit von Ginseng bestätigen, längst überfällig sind, haben Kräuterheilkundige und Heilpraktiker Ginsengtee verwendet, um die Libido für Generationen zu steigern. Das Gesundheitssystem der Universität von Michigan betrachtet Ginsengtee als allgemein sicher, aber überprüfen Sie mit Ihrem Arzt vor der Verwendung.

Video des Tages

Geschichte

Seit 5 000 v. Chr. Wird Ginseng im Orient für seine wertvollen therapeutischen Kräfte geschätzt, und Kriege wurden geführt, um die Wälder zu kontrollieren, in denen er sich befand wuchs. Ein arabischer Arzt führte das Kraut im 9. Jahrhundert nach Europa ein und wurde im 19. Jahrhundert im Westen populär. Während asiatischer Ginseng in Nordost-China, Ost-Russland und Nord-Korea heimisch ist, wuchs amerikanischer Ginseng entlang der gesamten Ostküste bis in die 1970er Jahre wild. Laut der Purdue University war Ginseng eines der ersten Kräuter, die aus den USA exportiert wurden, aber die Überernte hat amerikanischen Ginseng auf die Liste der gefährdeten Arten gesetzt.

Traditionelle Anwendungen

Ginseng gilt als eines der beliebtesten chinesischen Kräuter, das traditionell verwendet wird, um Emotionen zu zügeln, die Augen aufzuhellen und den Geist zu erleuchten. Als Adaptogen erhöht Ginseng die Fähigkeit des Körpers, stressigen Situationen des Lebens standzuhalten, und arbeitet, um Energie, körperliche Leistung und sexuelle Kraft zu erhöhen.

Libido Benefits

Laut der US National Library of Medicine, Tierstudien zeigen, dass Ginseng Komponenten namens Ginsenoside enthält, die das zentrale Nervensystem und Gonadengewebe beeinflussen, arbeiten zur Erhöhung der Spermienzahl und sexuelle Aktivität und Leistung. Das University of Maryland Medical Center berichtet, dass eine kleine italienische Studie von 60 Männern fand, dass asiatischer Ginseng eine positive Wirkung auf Erektionen und Libido des Penis hatte. Laut dem Buch "Prescription for Herbal Healing" zeigte eine koreanische Studie, dass Ginsengtee die Durchblutung und die erektile Funktion um 30 Prozent erhöht.

Verwenden Sie

Die Art von Ginseng in Tees zur Steigerung der Libido macht einen Unterschied. Laut "Prescription for Herbal Healing" ist der potenteste Ginseng ein teurer chinesischer Import namens Wild Mountain Root. Sie können auch die weniger kostspieligen Ginsengwhiskers versuchen, aber die billigere Form der Zuckerwurzel, sowie sibirischer Ginseng, kann sich nicht lohnen. Bleiben Sie bei wildem Ginseng, da die auf dem Feld gewachsene Version deutlich weniger Potenz hat.

Nebenwirkungen

Übermäßiger Gebrauch von Ginsengtee kann Hautausschlag und Juckreiz, Schwindel, Fieber und Kopfschmerzen verursachen. Das Gesundheitssystem der Universität von Michigan warnt, dass das Kraut gelegentlich Schlaflosigkeit, Überstimulation und Magenverstimmung verursachen kann.Einige Frauen berichten über Menstruationsanomalien und Brustspannen. Schwangere und stillende Frauen sollten Ginsengtee meiden.