üBer schwere Fibromyalgie Symptome

üBer schwere Fibromyalgie Symptome
Fibromyalgie ist eine Erkrankung, die zu Ermüdung und Muskel-Skelett-Schmerzen im ganzen Körper führt. Es ist immer noch nicht gut verstanden. Da es keine Labortests gibt, die eine Diagnose bestätigen können, müssen sich medizinische Fachkräfte auf eine körperliche Untersuchung und eine Vorgeschichte von Symptomen verlassen, um Fibromyalgie zu diagnostizieren.

Fibromyalgie ist eine Erkrankung, die zu Ermüdung und Muskel-Skelett-Schmerzen im ganzen Körper führt. Es ist immer noch nicht gut verstanden. Da es keine Labortests gibt, die eine Diagnose bestätigen können, müssen sich medizinische Fachkräfte auf eine körperliche Untersuchung und eine Vorgeschichte von Symptomen verlassen, um Fibromyalgie zu diagnostizieren. Es kann mild sein und sich nicht zu sehr in alltägliche Aktivitäten einmischen. In anderen Fällen kann es sehr schwerwiegend sein. Wenn Sie glauben, dass Sie einen schwereren Fall von Fibromyalgie haben, gibt es einige häufige Symptome zu suchen.

Video des Tages

Erschöpfung

Wenn Sie eine schwere Fibromyalgie haben, kann Ihre Schlafqualität beeinträchtigt sein. Dies kann dazu führen, dass Sie sich extrem müde fühlen. Sie fühlen sich ständig erschöpft und haben wenig Antrieb, Aufgaben zu erledigen. Ihre Müdigkeit kann einen Punkt erreichen, an dem Ihre Arbeitsfähigkeit beeinträchtigt wird und Sie sich auf einfache Aufgaben konzentrieren können. Sie werden feststellen, dass Sie sich auch nach einer erholsamen Nacht müde fühlen. Laut der American Fibromyalgia Syndrome Association haben viele Patienten mit Fibromyalgie eine Schlafstörung, bei der die tiefe Schlafphase unterbrochen ist.

Schmerz

Wenn die Fibromyalgie schwerer wird, ist der Schmerz chronisch und weit verbreitet im ganzen Körper. Ihr Schmerz kann stechend sein, Schießen, ein tiefer Muskelschmerz, oder es kann sich wie ein brennendes oder pochendes Gefühl anfühlen. Die Intensität des Schmerzes kann während des Tages variieren und sich aufgrund der Temperatur, des Stresses, des Übertrainings, der Müdigkeit und einer zu sitzenden Lebensweise ändern. Es wird bestimmte empfindliche Punkte im Körper geben, die selbst bei Berührung starke Schmerzen verursachen.

Neurologische Symptome

Fibromyalgie kann Symptome wie Taubheitsgefühl, Kribbeln und Brennen in verschiedenen Bereichen des Körpers verursachen. Ihre Muskeln können sich wie zuckend anfühlen. Sie können feststellen, dass Sie zu empfindlich auf Kälte, Licht, Geräusche und Gerüche reagieren.

Allgemeine Symptome

Wenn Ihre Fibromyalgie schwerer wird, können Sie auch Migräne, Gedächtnisprobleme und Hautausschläge erleben. Raynaud-Syndrom, Restless-Leg-Syndrom, schwerer Schwindel, Verdauungsprobleme und Depressionen können ebenfalls auftreten. Einige Patienten leiden unter Brustschmerzen, schmerzhaften Perioden und Reizdarmsyndrom.

Überlegungen

Bei Fibromyalgie ist jeder Patient sehr unterschiedlich, und niemand erlebt genau die gleichen Symptome oder Linderung von dem gleichen Behandlungsprogramm. Ein Journal Ihrer Symptome zu führen - einschließlich, was sie auslöst und was sie besser macht - wird Sie hemmen und Ihr Arzt wird diese Bedingung bewältigen.