Wirkstoffe in Mederma

Wirkstoffe in Mederma
Mederma ist ein Produkt, das speziell entwickelt wurde, um das Auftreten von Dehnungsstreifen und Narben zu reduzieren. Laut der Website von Mederma haben ihre Produkte klinisch erwiesen, dass sie Dehnungsstreifen sichtbar verbessern, das Erscheinungsbild der Narben bei 80 Prozent der Personen glätten und reduzieren.

Mederma ist ein Produkt, das speziell entwickelt wurde, um das Auftreten von Dehnungsstreifen und Narben zu reduzieren. Laut der Website von Mederma haben ihre Produkte klinisch erwiesen, dass sie Dehnungsstreifen sichtbar verbessern, das Erscheinungsbild der Narben bei 80 Prozent der Personen glätten und reduzieren. Mederma stellt verschiedene Produkte zur Dehnungsstreifen- und Narbenentfernung her. Sie kommen in Gel-oder Creme-Form für Erwachsene, sowie eine Formel für Kinder. Mederma, laut ihrer Website, ist die Nr. 1 empfohlene rezeptfreie Narbenreduzierung Heilmittel von Ärzten und Apothekern.

Video des Tages

Zwiebelextrakte

Mederma enthält vier Zwiebelextrakte, die das Auftreten von Narben und Dehnungsstreifen reduzieren: Cephalin, Hyaluronsäure, Centella asiatica und Allium cepa Bulbus-Extrakt. Laut PubMed werden Zwiebelextrakte häufig in dermatologischen Arzneimitteln verwendet.

Mederma Stretch Marks Therapy Cream enthält alle vier der Zwiebelextrakte, während die übrigen Mederma-Formeln nur die Allium Cepa enthalten. Cepalin ist eine geschützte Zutat von Merz Pharmaceuticals. Eine Studie, die in der März 2010 Ausgabe der Zeitschrift "SKINmed" veröffentlicht wurde, stellt fest, dass Hyaluronsäure und Centella Asiatica auf weibliche Teilnehmer angewendet wurden, um das Auftreten von Narben zu reduzieren. Nach einem Zeitraum von 12 Wochen hatte das Aussehen der Narbe deutliche Veränderungen des Gesamtbildes sowie der Textur und Weichheit. Laut ABCHomöopathie wirkt Allium cepa antibakteriell und reduziert die Schmerzen bei traumatischer und chronischer Neuritis, einer Nervenentzündung.

PEG-4 und Aloe Barbadensis Leaf Juice

PEG-4 ist ein Emulgator, der laut CosmeticsInfo. org, wird verwendet, um die Oberflächenspannung der Haut zu reduzieren und das Mischen von Ölen und Wasser zu unterstützen. Aloe barbadensis Blattsaft wird aus der Aloe Pflanze hergestellt. Aloe enthält antimykotische und antibakterielle Eigenschaften und wurde in der Wundtherapie eingesetzt. Aloe barbadensis hat, obwohl wissenschaftlich nicht eindeutig bewiesen, entzündungshemmende Eigenschaften und hilft bei der Heilung von Verbrennungen oder Narbengewebe.

Andere Inhaltsstoffe

Die übrigen Bestandteile, die für alle Mederma-Formeln aufgeführt sind, werden als Emulgatoren, Trägerstoffe, Farbstoffe und Duftstoffe verwendet. Die Inhaltsstoffliste enthält gereinigtes Wasser, Xanthangummi, Allantoin, Methylparaben, Sorbinsäure und Duftstoffe. Gereinigtes Wasser wird verwendet, um alle Bestandteile zusammen zu mischen und stellt sicher, dass keine zusätzlichen Eigenschaften im Wasser vorhanden sind, die die Formel beeinflussen könnten. Xanthangummi wird verwendet, um die Inhaltsstoffe zu verdicken, ohne zu klebrig oder fest zu werden. Allantoin hilft dabei, die Creme- oder Gelkonsistenz der Formeln zu erhalten. Methylparaben ist ein antimykotisches Konservierungsmittel, das verwendet wird, um Bakterien innerhalb der Inhaltsstoffe zu reduzieren. Sorbinsäure ist ein anderes Konservierungsmittel.Duft wird hinzugefügt, um Mederma einen angenehmen Geruch zu geben.