Aktivitäten zu vermeiden, wenn Sie Leistenbruch Chirurgie gehabt haben

Aktivitäten zu vermeiden, wenn Sie Leistenbruch Chirurgie gehabt haben
Eine Hernie ist ein Defekt in der Bauchmuskulatur, eine Schwäche oder eine tatsächliche Öffnung, dass kann zu einer Protrusion der darunterliegenden Bauchdecke führen. Schwere Fälle können am Unterbauch gesehen und gefühlt werden. Diese Fälle erfordern sofortige Aufmerksamkeit, da sie den Blutfluss stören, was im betroffenen Bereich zum Tod von Gewebe führen kann.

Eine Hernie ist ein Defekt in der Bauchmuskulatur, eine Schwäche oder eine tatsächliche Öffnung, dass kann zu einer Protrusion der darunterliegenden Bauchdecke führen. Schwere Fälle können am Unterbauch gesehen und gefühlt werden. Diese Fälle erfordern sofortige Aufmerksamkeit, da sie den Blutfluss stören, was im betroffenen Bereich zum Tod von Gewebe führen kann. Selbst kleine Hernien verursachen Schmerzen im Unterleib, wenn die Muskelgruppe aktiviert wird. Biegen und Heben sind häufige Präzipitatoren, aber sogar Husten kann zu akuten Schmerzen führen. Chirurgische Intervention ist erforderlich und moderierende körperliche Aktivität während der Genesung ist ein Muss.

Video des Tages

Gehen

Eine Aktivität, die Sie von Ihrem Arzt nicht vermeiden sollten, ist zu Fuß. Nach den meisten Hernienoperationen verbringen die Patienten nur ein paar Stunden mit der Genesung. Sie werden entlassen, sobald Sie wach sind und gehen können. Während der Rest des ersten Tages wird wahrscheinlich ruhend verbracht werden, ist es wichtig, am nächsten Tag nach der Operation zu gehen, auch zügig, aber vermeiden Sie Treppen oder Hügel für die ersten Tage.

Laufen

Vermeiden Sie es, mindestens die ersten drei Tage bis zu einer Woche zu laufen, und beginnen Sie dann mit leichtem Joggen. Halten Sie sich an die Strecke und vermeiden Sie Höhenunterschiede im Gelände, die eine stärkere Muskelbeteiligung erfordern.

Duschen

Es ist wichtig, die Nahtstelle sauber und trocken zu halten, sie sollte jedoch mindestens für die ersten zwei Tage angezogen bleiben. Vermeiden Sie Duschen während dieser Zeit. Am dritten Tag können Sie den Verband entfernen und duschen. Pattieren Sie die Nahtstelle danach trocken und vermeiden Sie übermäßiges Reiben mit dem Handtuch. Holen Sie sich jemanden, der Sie unterstützt, wenn Sie in eine Badewanne steigen oder aus ihr heraustreten müssen. Es ist besser, wenn Sie eine Stand-up-Duschkabine verwenden, wenn es verfügbar ist.

Bauch-Übungen

Vermeiden Sie Übungen, bei denen sich die Bauchmuskeln mindestens zwei Wochen lang dehnen oder ziehen, und beginnen Sie dann mit einem leichten Widerstandstraining. Sie können das Kernkrafttraining nach etwa vier Wochen fortsetzen. Arbeitsbedingte Aktivitäten wie schweres Heben sollten als Kernkrafttraining betrachtet und für einen ähnlichen Zeitraum vermieden werden. Kein Sex für zwei bis drei Wochen, und wenn Sie Narbenbruch hatten, ist es am besten, Sex bis zur vierten Woche zu verzögern.

Sport

Ihre Teilnahme an kontaktlosen Sportarten wie Baseball, Tennis und Basketball kann in sechs bis acht Wochen wieder aufgenommen werden, aber angesichts der Natur des Sports und der Möglichkeit eines zufälligen Kontakts ist es immer am besten, Ihren Arzt zu informieren deine Absichten. Kontaktsportarten wie Fußball oder Hockey sollten mindestens 12 Wochen lang vermieden werden. Laparoskopische Reparatur führt zu kürzeren Genesungszeiten, aber überprüfen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie unbegrenzte Aktivität wieder aufnehmen.