Albuterol Vernebelte Behandlungen

Albuterol Vernebelte Behandlungen
Albuterol ist ein Medikament namens Bronchodilatator. Es wird bei der Behandlung von Asthma eingesetzt, indem es die Muskeln, die die Atemwege umgeben, entspannt und ihnen ermöglicht, sich mehr zu öffnen und das Atmen zu erleichtern. Die Wirkungen von Albuterol treten innerhalb von Minuten auf und dauern typischerweise vier bis sechs Stunden.

Albuterol ist ein Medikament namens Bronchodilatator. Es wird bei der Behandlung von Asthma eingesetzt, indem es die Muskeln, die die Atemwege umgeben, entspannt und ihnen ermöglicht, sich mehr zu öffnen und das Atmen zu erleichtern. Die Wirkungen von Albuterol treten innerhalb von Minuten auf und dauern typischerweise vier bis sechs Stunden. Albuterol in einem Vernebler kommt in flüssiger Form. Der Vernebler dreht die Flüssigkeit in einen feinen Nebel, der eingeatmet wird. Diese Art der Behandlung ermöglicht, dass Medikamente die Problembereiche von Asthma, nämlich die Atemwege, schnell erreichen. Albuterol-Vernebler werden laut der American Society of Health-System Pharmacists drei- bis viermal täglich verwendet. Albuterol ist ein Medikament, das die Symptome von Asthma behandelt, aber es ist kein Heilmittel. Es sollte nach Anweisung des verschreibenden Arztes eingenommen werden. Behandlungen sollten nicht gestoppt werden, es sei denn, dass sie von einem Arzt dazu aufgefordert werden, selbst wenn die Symptome aufklären.

Video des Tages

Verfahren

Die American Society of Health-System Pharmacists schlägt vor, dass der Vernebler für Erstbenutzer eines Verneblers vor medizinischem Personal verwendet werden sollte dazu kann es richtig verwendet werden. Selbst wenn die Gebrauchsanweisungen einfach erscheinen, können die Schritte während eines Asthmaanfalls schwer zu erinnern sein.

Überprüfen der Flüssigkeit

Die American Society of Health-System Apotheker listet die Schritte zur Verabreichung von Albuterol mit einem Vernebler auf. In Vorbereitung auf die Einnahme einer Dosis wird eine Ampulle Albuterol aus dem Fläschchenbeutel genommen. Die Flüssigkeit der Ampulle sollte überprüft werden, um sicherzustellen, dass es sich um eine klare und farblose Flüssigkeit handelt. Es sollte nicht verwendet werden, wenn die Flüssigkeit nicht klar ist oder irgendeine Farbe hat.

Vorbereitung des Verneblers

Der obere Teil der Albuterol-Durchstechflasche ist abgedreht und die gesamte Flüssigkeit in der Durchstechflasche wird in den Behälter des Verneblers gedrückt. Das Reservoir wird dann mit der Gesichtsmaske oder dem Mundstück verbunden. Dies sind Variationen im Design des Verneblers. Der Vernebler ist dann mit dem Kompressor verbunden.

Einnahme der Dosis

Wenn ein Mundstück verwendet wird, wird es in den Mund gelegt. Wenn es sich um eine Gesichtsmaske handelt, wird die Gesichtsmaske über das Gesicht gelegt. Der Kompressor ist eingeschaltet und der Patient sitzt in einer bequemen, aufrechten Position. Der Patient atmet dann für 10 bis 15 Minuten, bis sich der Albuterolnebel in der Zerstäuberkammer nicht mehr bildet. Atemzüge sollten tief und gleichmäßig sein. Nachdem das Albuterol aufgebraucht ist, sollte der Kompressor ausgeschaltet werden.

Andere Anwendungen

Albuterol wird auch als Medikament zur Behandlung von Muskellähmungen bei Patienten mit Muskelkaterlähmung und nicht bei Patienten mit permanenter Lähmung eingesetzt.