Gibt es Ergänzungen für die Gewichtszunahme bei Gedeihstörung?

Gibt es Ergänzungen für die Gewichtszunahme bei Gedeihstörung?
Wenn ein Kind aufhört zu wachsen oder Gewicht verliert, ist es ein Zeichen, dass es nicht genug isst oder krank ist. Der medizinische Ausdruck dafür ist Gedeihstörung. Laut der American Academy of Pediatrics (AAP), am häufigsten, wenn ein Kind aufhört zu wachsen, ist es aufgrund der schlechten Kalorienaufnahme.

Wenn ein Kind aufhört zu wachsen oder Gewicht verliert, ist es ein Zeichen, dass es nicht genug isst oder krank ist. Der medizinische Ausdruck dafür ist Gedeihstörung. Laut der American Academy of Pediatrics (AAP), am häufigsten, wenn ein Kind aufhört zu wachsen, ist es aufgrund der schlechten Kalorienaufnahme.

Video des Tages

KidsHealth gibt an, dass Gedeihstörungen am häufigsten bei Säuglingen und Kleinkindern diagnostiziert werden und dass schlechtes Wachstum in diesem Alter zu schlechtem Gehirnwachstum und schlechter geistiger Entwicklung führt. Nahrungsergänzungsmittel werden verwendet, um dem Kind mit schlechter Aufnahme zu helfen, den Kalorienbedarf zu decken, um richtiges Wachstum zu fördern. Die Nemours Foundation erklärt, dass Nahrungsergänzungsmittel nur konsumiert werden sollten, wenn sie von einem Kinderarzt verschrieben werden.

Säuglingsnahrung

Nach Angaben des Kinderkrankenhauses und des Regional Medical Centers in Seattle, Washington, empfehlen Ärzte, die Konzentration von Säuglingsnahrung zu erhöhen, um den hohen Kalorienbedarf des Kindes mit Gedeihstörungen zu decken. Die Formeln werden auf 24 Kalorien pro Unze konzentriert, indem die Menge an zugesetztem Wasser entweder auf die pulverförmige oder flüssige konzentrierte Säuglingsnahrung eingestellt wird. Jede Marke von Säuglingsnahrung kann konzentriert werden, einschließlich Enfamil, Similac, Carnation guten Start, Isomil, Prosobee, Pregestimil, Nutramigen und Similac Neocare. Die geeignete Formel hängt von den Bedürfnissen und dem Gesundheitszustand des Kindes ab. Fett- und / oder Kohlenhydrat-Modula, wie Polycos-, Modulations-, Mikrolipid- oder Pflanzenöl, werden hinzugefügt, um die Kalorien der Säuglingsnahrung auf 30 Kalorien pro Unze zu erhöhen. Normale Säuglingsnahrung ist 20 Kalorien pro Unze. Ein Kinderarzt schreibt die Kalorienkonzentration vor und verweist den Säugling an einen Diätspezialisten, um das Rezept zu bestimmen, um die Formel zu konzentrieren.

Pediatric Supplements

Pädiatrische Supplemente werden verwendet, um den erhöhten Kalorienbedarf von Kleinkindern mit Gedeihstörungen zu decken. Das Childrens 'Hospital of Pittsburgh empfiehlt Nahrungsergänzungsmittel auf Milchbasis wie Carnation Instant Breakfast und Pediasure NutriPals sowie Nahrungsergänzungsmittel auf Basis von Nichtmilben wie Pediasure, Kid Essential und Nutren Jr. Zusätzlich werden auch Saftpräparate wie Enlive und Clinutren Fruit empfohlen. Supplement Wahl wird in der Regel durch den Geschmack Präferenz des Kleinkindes bestimmt.

kalorienreiche Lebensmittel

Die Nemours Foundation gibt an, dass Ärzte neben Nahrungsergänzungsmitteln auch hochkalorische Nahrungsmittel empfehlen, um Kindern mit Gedeihstörungen zu helfen. Kalorienreiche Babynahrung gehören Bananen, Süßkartoffeln, Erbsen und Fleisch. Die Kleinkinddiät ermöglicht mehr Abwechslung. Nach dem Kinderkrankenhaus von Pittsburgh, um Kalorien für ein Kleinkind zu erhöhen, mischen Sie zwei bis vier Esslöffel Milchpulver in jede Tasse Milch; fügen Sie Butter oder Käse Gemüse, Aufläufe, Sandwiche und Teigwaren hinzu; Verwenden Sie großzügige Mengen von Mayonnaise und Salatdressing; fügen Sie Erdnussbutter zu Toast, Kräckern und Früchten hinzu; und fügen Sie Soße Kartoffeln, Fleisch und Reis hinzu.