Fahrradhelme Vs. Skating Helme

Fahrradhelme Vs. Skating Helme
In den Vereinigten Staaten unterscheiden sich Helme, die speziell für den Radsport entwickelt wurden, von Helmen für Skateboarding. Deutlich weniger Helme sind speziell für Rollschuhlaufen oder Inline-Skating konzipiert. Die Unterschiede zwischen den verschiedenen Helmtypen basieren auf den Sicherheitsanforderungen jeder Sportart sowie den geltenden verbindlichen Bundesvorschriften und der Einhaltung freiwilliger Standards durch die Hersteller.

In den Vereinigten Staaten unterscheiden sich Helme, die speziell für den Radsport entwickelt wurden, von Helmen für Skateboarding. Deutlich weniger Helme sind speziell für Rollschuhlaufen oder Inline-Skating konzipiert. Die Unterschiede zwischen den verschiedenen Helmtypen basieren auf den Sicherheitsanforderungen jeder Sportart sowie den geltenden verbindlichen Bundesvorschriften und der Einhaltung freiwilliger Standards durch die Hersteller.

Video des Tages

Normen

Laut US-Verbraucherschutz-Kommission müssen Fahrradhelme in den USA die CPSC-Sicherheitsstandards erfüllen. Helme, die für andere Arten von Aktivitäten verkauft werden, können freiwilligen Standards unabhängiger Organisationen entsprechen. Das Bicycle Helmet Safety Institute empfiehlt, nach Skateboardhelmen zu suchen, die den Standard ASTM F1492 erfüllen. Viele Skate-Helme erfüllen nur den Fahrrad-Standard und sind somit für Skateboarding ungeeignet.

Typen

Fahrradhelme reichen von gut belüfteten Versionen, die typischerweise für Renn- und Stadtfahrten verwendet werden. Sie schützen den oberen und oberen Teil der Stirn und des Hinterkopfs bis hin zu Modellen mit vollständiger Kopfbedeckung entwickelt, um zusätzliche Sicherheit für BMX und Mountainbike zu bieten. Skateboard-Helme bieten eine vollständige Abdeckung des Hinterkopfs und haben normalerweise weniger Belüftung als Fahrradhelme. Rollschuh- und Inline-Skating-Helme sind in der Regel der gleiche Stil wie Skateboard-Helme.

Überlegungen

Wenn du Fahrrad und Skateboard fährst, kannst du einen Dual-zertifizierten Helm kaufen, der von ASTI für Skateboarden und CPSC für Radfahren zugelassen wurde, anstatt zwei separate Helme zu kaufen.

Funktion

Skateboard-Helme sind so konzipiert, dass sie vor dem Austausch mehrere Schläge benötigen, aber sie sind nicht robust genug, um extremen Kräften standzuhalten. Fahrradhelme sind so konstruiert, dass sie bei einem Aufprall wie bei einer katastrophalen Kollision mit einem Kraftfahrzeug extreme Kraft erleiden und nach einem Unfall ersetzt werden sollten. Wenn Sie Rollschuh oder Inline-Skate sind, suchen Sie nach einem CPSC-zertifizierten Helm für das Radfahren. Skaten ist dem Radfahren ähnlich, da Unfälle weniger häufig sind als beim Skateboardfahren, aber Verletzungen sind tendenziell schwerwiegender.

Warnung

Für Skateboarding oder Skating vermarktete Helme müssen, sofern sie nicht auch als Fahrradhelme beworben werden, keinen bestimmten Standard einhalten. Um die Qualität zu gewährleisten, überprüfen Sie, ob der Helm sowohl an der Box als auch im Helm entsprechend den Normen ASTM F1492 und / oder CPSC gekennzeichnet ist.