Kann ich einen Marathon mit Shin Splints laufen?

Kann ich einen Marathon mit Shin Splints laufen?
Was als unangenehmer Stich beginnt Der Schmerz an der Innenseite des Unterschenkels während eines langen Trainingslaufs kann sich laut MayoClinic schnell zu einer Schienbeinschiene entwickeln, die eine Sportverletzung verhindert. com. Während es möglich ist, für einen Marathon mit Schienbeinschienen zu trainieren und / oder zu laufen, ist es vielleicht die bequemere und gesündeste Option, Ihre Verletzung zu verstehen, ihre Symptome zu behandeln und ein Wiederauftreten zu verhindern.

Was als unangenehmer Stich beginnt Der Schmerz an der Innenseite des Unterschenkels während eines langen Trainingslaufs kann sich laut MayoClinic schnell zu einer Schienbeinschiene entwickeln, die eine Sportverletzung verhindert. com. Während es möglich ist, für einen Marathon mit Schienbeinschienen zu trainieren und / oder zu laufen, ist es vielleicht die bequemere und gesündeste Option, Ihre Verletzung zu verstehen, ihre Symptome zu behandeln und ein Wiederauftreten zu verhindern.

Video des Tages

Definition

Die Shin-Schiene ist ein Ausdruck für Schmerz, Schwellung, Rötung und Zärtlichkeit entlang der Innenseite des Unterschenkels. Diese Symptome haben einen offiziellen Namen, mediales tibiales Stresssyndrom, erhalten und werden vermutet, wenn das Periost oder die nervengefüllte umgebende Scheide entzündet wird und / oder wenn der M. tibialis posterior oder die Sehnen entzünden, sagt Sports Injury Clinic.

Ursachen

Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass Schienbeinschienen viele plausible Ursachen haben. Ihre orthopädische Verbindung, Debbie Craigs "Mediales Tibiaschubsyndrom: Evidenzbasierte Prävention" und "Podologie der Gegenwart" "Überwindung des medialen Tibiaschubsyndroms" listet eine Vielzahl von Schienbeinschienen-Risikofaktoren auf. Schuhform und Grad der Abnutzung, Bewegungsfläche und Hügel, Trainingsvolumen und Intensitätsfehler, Knochendichte und -geometrie, biomechanische Abweichungen und Amenorrhoe bei Frauen sind mögliche Schienbein-Ursachen.

Symptome

Shin-Schienen beziehen sich auf Schmerz, Schwellung, Rötung und Zärtlichkeit entlang der medialen oder inneren Seite der Tibia oder des Unterschenkels. Patienten, die über diese Art von Schmerz klagen, geben an, dass es bei Aktivitäten, die das Stampfen der Beine beinhalten, einschließlich des Springens und des Abfahrtslaufs, laut der Sport-Verletzungsklinik intensiver wird. Sie geben auch an, dass ihre Symptome nach einer Trainingseinheit anhalten.

Akute Verletzungsbehandlung

Bei "Überwindung des medialen Tibiaschubsyndroms" betont "Podiatry Today" die Bedeutung von Aktivitätsmodifikationen und Ruhepausen für die Behandlung von Schienbeinschienen. Während dieser Zeit können Läufer Cross-Training-Aktivitäten, die nicht auf das Unterbein auswirken, wie der Ellipsentrainer, Pool-Laufen und Radfahren, um ihre Fitness zu erhalten und ihre Verletzung heilen zu können. Eis und nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente können von einem Arzt verschrieben werden, um Schwellungen und Schmerzen zu behandeln. Manchmal wird ein Luftguß, eine Klammer oder ein Band verwendet, um die Verletzung vollkommen zu ertragen.

Rückkehr zum Laufen und Vorbeugen

Wenn die Schienbeinschmerzen nachgelassen haben, können Läufer vorsichtig und über einen längeren Zeitraum zu ihrem Trainingsregime zurückkehren. Angehörige des Gesundheitswesens könnten Dehn- und Kräftigungsübungen für Ihre Oberschenkel, Unterschenkel und Füße vorschreiben, um verletztes Gewebe in seine ursprüngliche Kapazität zurückzuführen und andere Muskelungleichgewichte anzugehen.Darauf achten, neue, geeignete Schuhe für Ihren Fuß Art zu tragen, auf weichen, flachen Oberflächen zu laufen, einen Trainingsplan zu erstellen, die für einen langsamen Build von Lautstärke und Intensität ausmacht, und biomechanische Abweichungen zu adressieren, wie Sie zum Training zurück.