Unterschied zwischen formell und Business Casual für Männer

Unterschied zwischen formell und Business Casual für Männer
Wissen, wenn formelle oder geschäftliche Freizeitkleidung angemessen ist, kann manchmal schwierig erweisen - vor allem wenn Freizeitkleidung machen den Großteil Ihrer täglichen Garderobe. Sie können die Peinlichkeit vermeiden, das falsche Ensemble zur falschen Zeit zu tragen, indem Sie sich mit den Grundlagen der Kleiderordnung der Männer vertraut machen.

Wissen, wenn formelle oder geschäftliche Freizeitkleidung angemessen ist, kann manchmal schwierig erweisen - vor allem wenn Freizeitkleidung machen den Großteil Ihrer täglichen Garderobe. Sie können die Peinlichkeit vermeiden, das falsche Ensemble zur falschen Zeit zu tragen, indem Sie sich mit den Grundlagen der Kleiderordnung der Männer vertraut machen.

Video des Tages

Formal

Die formellste Männerkleidung enthält weiße Krawatte, schwarze Krawatte und schwarze Krawatte optional. Solche formelle Kleidung ist normalerweise für Hochzeiten, Bälle, Galas und ähnliche Anlässe reserviert. Emily Post erklärt Herren Black Tie und Black-Tie optional enthält einen traditionellen Smoking, formelle weißes Hemd, Krawatte oder Kummerbund, und Smoking Schuhe oder formale Pumps - Sie können Ihre Smoking-Jacke für eine weiße Smoking im Sommer und auf Kreuzfahrten . Die weiße Krawatte besteht aus einem schwarzen Frack mit passenden Hosen, Handschuhen, formellen Lackschuhen, weißer Weste, weißer Fliege und einem weißen Piqué-Hemd mit Flügelkragen.

Business Formal

Business Formal ist vielleicht die häufigste Form der Berufsbekleidung für Männer. Obwohl es nicht so formell ist wie schwarze Krawatte, ist es dennoch wichtig, eine gut abgerundete Garderobe zu bauen. Emily Post sagt Männer Business-formelle Kleidung umfasst einen dunklen Business-Anzug, broadcloth Kleid Hemd, gedeckte Krawatten (keine Karikatur oder Gag prints), Leder-Schuhe (GQ empfiehlt Schwarz-Lack-Schnürsenkel), Gürtel oder Hosenträger, und optional Weste. Off-the-Rack-Anzüge passen nicht immer gut; Lassen Sie Ihren Anzug so aussehen, dass er Ihrem Körper schmeichelt und ein schlankes, professionelles Aussehen erzeugt.

Business Casual

Business-Casual für Männer ist eine bequemere Alternative für Geschäftsleute als Business-Formal. Business-Casual-Kleidung erfordert keine maßgeschneiderte Anzug oder Krawatte, aber es ist wichtig, Ihre Kleidung gut gepflegt und nicht gerafft. Die Business-Freizeitkleidung für Männer umfasst dunkle Hosen, Khakis, Chinos und dunkle Jeans. Casual-Button-Down-, Kleidungs-, Polo-Shirts und Hemden mit offenem Kragen; ein Blazer oder ein Sportmantel; Freizeitschuhe oder Slipper; und eine optionale Krawatte. Ihre Kleidung sollte ein entspanntes und doch erkennbares professionelles Erscheinungsbild schaffen.

Anlass

Zu ​​verstehen, wann formelle oder geschäftlich-legere Geschäftskleidung angemessen ist, ist ebenso wichtig wie das Wissen, was sie beinhalten. Männer Business Formal ist geeignet für professionelle Büroumgebungen, Vorstellungsgespräche, halb-formelle Anlässe wie Beerdigungen und Geschäftstreffen oder Abendessen. Ihre Business-Casual-Kleidung eignet sich am besten für entspannte professionelle Atmosphären, Firmenveranstaltungen oder Partys und informelle Geschäftsessen und Meetings. Zögern Sie nicht, im Voraus zu fragen, wenn Sie nicht sicher sind, welche Kleidung für ein Interview oder einen neuen Job geeignet ist.