Sogar Fitness-Guru Cassey Ho fühlt Druck, einen Kardashian Körper zu haben

Sogar Fitness-Guru Cassey Ho fühlt Druck, einen Kardashian Körper zu haben
Wir haben große Fortschritte als eine Kultur hin zur Körperakzeptanz gemacht In den Medien ist der Druck, unrealistische Ziele zu erreichen, immer noch sehr lebendig - und das nicht zuletzt dank der endlosen Flut unrealistischer Berühmtheiten auf Instagram und den sozialen Medien. Video des Tages Nicht einmal die Stärksten unter uns sind immun gegen den Druck.

Wir haben große Fortschritte als eine Kultur hin zur Körperakzeptanz gemacht In den Medien ist der Druck, unrealistische Ziele zu erreichen, immer noch sehr lebendig - und das nicht zuletzt dank der endlosen Flut unrealistischer Berühmtheiten auf Instagram und den sozialen Medien.

Video des Tages

Nicht einmal die Stärksten unter uns sind immun gegen den Druck. In einem augenblicklichen Blog-Post mit dem Titel Instagram ist der neue Beauty-Standard, eröffnete Fitness-Guru Cassey Ho das Gefühl, entmutigt angesichts der extragroßen Hintern gepaart mit winzigen Taillen, die unsere Social-Media-Feeds überschwemmen.

Ho beginnt ihren Beitrag mit der Begründung: "Früher haben sich die Leute über Zeitschriftencover aufgeregt, die nur dünne, schöne Models und Prominente zeigten. Dann haben wir herausgefunden, 'OMG, sie photoshop die Abdeckungen! Dann begann die ganze 'Körper-Liebe, Körper-Positivität, Körper-Akzeptanz, Anti-Photoshop'-Bewegung. "

Geben Sie Instagram ein. Ho erklärt, dass "Beute-Mädels" und die "Kardashians" -Hündchen immer häufiger im Internet auftauchen (und immer größer werden), und sie fängt an, ihre Beiträge mit schlechteren Kommentaren zu versehen. Leute posten Dinge wie: "Warum sollte ich deinem Po-Training folgen, wenn du keins hast? "

Und obwohl Ho Millionen von Anhängern hat, begann auch sie den Druck zu spüren. "Ich begann mich schlecht über meine Art zu fühlen, weil ich Angst hatte, dass meine Glaubwürdigkeit darunter leiden würde. Um ein Fitness-Guru zu werden, soll ich jetzt einen Hintern auf dem Niveau dieser Beute-Mädchen haben, damit Leute glauben, dass mein Programm funktioniert? Wie soll ich das machen? Ich habe schon während meiner Bodybuilding-Phase hunderte von Pfund in die Hand genommen, und - bestenfalls - meine Gesäßmuskeln wurden ein wenig gehoben. "

Angesichts solcher Kommentare sagt Ho, sie würde sich selbst daran erinnern, dass sie tatsächlich einen gesunden Körper hat, der zu ihr passt: "Das ist mein richtiger Hintern, ein starker Hintern und der Hintern meine asiatische Genetik gab mir. Eine Mehrheit der asiatischen Leute haben keine großen Ärsche! Es ist wie wenn wir schwarze Haare haben. Wir wurden auf diese Weise geboren. "

Ho erläutert auch, wie wichtig es für uns ist, zwischen Körpern zu unterscheiden, die vom Training verbessert werden, und Körpern, die durch plastische Chirurgie verbessert werden. Wenn Sie mit Fitness die gleichen Ergebnisse erzielen möchten, sind diese Ergebnisse möglicherweise nicht möglich.

Während viele von uns wissen, dass die Instagram-Berühmtheit durch Fitness allein nicht immer eine kleine Taille und große Beute erreicht, liegt das Problem darin, dass viele junge Mädchen keinen Unterschied sehen. Ho diskutiert das Thema mit einem Foto von Kylie Jenner in ihrem Beitrag mit den Worten: "Real Body? Ich denke nicht. Ihre Wahl?Ja. Wie viele junge Mädchen wissen das? Ein sehr kleiner Prozentsatz. Und das ist der gruselige Teil. "

Was denkst du?

Fühlst du Druck, auf eine bestimmte Art zu schauen? Verwenden Sie Instagram für die Anpassung? Würden Sie eine plastische Chirurgie in Betracht ziehen? Fühlst du dich jemals unter Druck gesetzt, dein Aussehen wegen der sozialen Medien zu verändern? Was machst du, um fit zu bleiben für deinen Körper? Sagen Sie uns in den Kommentaren unten!