Spiele für die kognitive Entwicklung während der frühen Kindheit

Spiele für die kognitive Entwicklung während der frühen Kindheit
Während der ersten Lebensjahre Ihres Kindes wird er schnell lernen, und ein großer Teil dieses Lernens wird durch das Spielen erreicht, so Education. com. Sie können das Lernen Ihres Kindes erleichtern, indem Sie mit ihm spielen, so dass er sein Lernen immer wieder üben möchte. Durch einfache Kindheitsspiele können Sie und Ihr Kind Spaß am Aufbau seiner kognitiven Entwicklung haben.

Während der ersten Lebensjahre Ihres Kindes wird er schnell lernen, und ein großer Teil dieses Lernens wird durch das Spielen erreicht, so Education. com. Sie können das Lernen Ihres Kindes erleichtern, indem Sie mit ihm spielen, so dass er sein Lernen immer wieder üben möchte. Durch einfache Kindheitsspiele können Sie und Ihr Kind Spaß am Aufbau seiner kognitiven Entwicklung haben.

Video des Tages

Versteck- und Memory-Spiele

Damit Ihr Baby die Objektpermanenz verstehen kann - das Konzept, dass Objekte auch dann existieren, wenn sie nicht gesehen werden - verstecken Sie ein Lieblingsspielzeug unter einer Decke und ermutigen Sie ihn dazu Such danach. Wenn Ihr Kind ein Kleinkind ist, führen Sie das Spiel Versteckspiel ein, indem Sie Spielsachen verstecken. Bringen Sie ihm bei, bis 10 zu zählen, während Sie das Spielzeug verstecken, und lassen Sie ihn danach suchen. Verwenden Sie Sätze wie: "Hast du unter den Stuhl geschaut?" oder "Vielleicht ist es hinter dem Vorhang", um Positionswörter zu verstärken.

Sobald Ihr Kind ein Vorschüler ist, können Sie ein Memory-Matching-Spiel mit Karten spielen, die identische Bilderpaare haben. Beginnen Sie mit nur vier oder fünf Kartenpaaren, die verdeckt sind, und lassen Sie ihn nacheinander über zwei ziehen, um nach einem Spiel zu suchen. Wenn sein Gedächtnis steigt, kannst du mehr Karten in dein Spiel aufnehmen. Wenn er das Schulalter erreicht, machen Sie die Karten mit Buchstaben, Zahlen oder einfachen Augenwörtern.

Sortierspiele

Kleine Kinder lernen Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen Objekten zu erkennen. Laut dem Kansas Department of Education können ältere Kinder anfangen, Spielzeuge zu verwenden, die Teile haben, die zusammenpassen, wie zum Beispiel einen Formsortierer oder einfache Puzzles, um passende Gleichformen zu beginnen. Kleinkinder und Kinder im Vorschulalter werden es genießen, ihre Spielsachen in Kategorien nach Farbe oder Größe zu sortieren, also ermutigen Sie Ihr Kind, indem Sie Dinge sagen wie: "Mal sehen, ob wir alle blauen Autos finden und zusammensetzen können."

Sie können Bringen Sie Ihrem Kind Unterricht in praktischen Situationen. Zum Beispiel können Sie ihn mit der Wäsche helfen lassen, indem Sie ihn bitten, Ihnen zu helfen, die Kleidung nach Farbe in Stapel zu sortieren oder durch welches Familienmitglied sie gehören. Sobald Ihr Kind Objekte in Kategorien sortiert hat, ermutigen Sie ihn, die Objekte zu zählen und zu vergleichen, welche Gruppe mehr Objekte hat. Wenn er ein älterer Vorschüler ist, kann er Objekte nach Funktionen sortieren, wie "Dinge, die fliegen" oder "Dinge, die wir essen". Geben Sie Ihrem Kind mehrere Haushaltsgegenstände und ermutigen Sie ihn, sie in die von ihm ausgewählten Kategorien einzuordnen.

Kartenspiele

Ein Kartenspiel kann für verschiedene Lernspiele mit Kindern jeden Alters verwendet werden. Kleinkinder können sie verwenden, um die Anzüge anzupassen, oder sie können sie nach Farbe sortieren. Vorschulkinder, die Zahlen zählen und erkennen, können sie verwenden, um die Zahlen auf den Karten zu sequenzieren.Ältere Kinder im Vorschulalter haben mehr Zahlensinn und können vergleichen, welche Zahl größer ist.

Um ein einfaches Vergleichsspiel zu spielen, teilen Sie ein Kartenspiel in zwei Hälften und geben Sie jedem Spieler die Hälfte. Lassen beide Spieler die oberste Karte von ihrem Stapel umdrehen und legen sie auf den Tisch. Betrachtet man die beiden Zahlen, müssen die Spieler entscheiden, welches mehr ist. 'Der Spieler mit der höheren Karte legt dann beide Karten auf seinen Stapel. Spiel weiter, bis ein Spieler alle Karten gesammelt hat. Wenn Ihr Kind die Grundschule erreicht, kann es bereit sein, einige Regeln der Ergänzung zu verwenden, während Sie eine Variation dieses Spiels spielen. Lassen Sie die Spieler zwei Karten umdrehen und fügen Sie die Zahlen zusammen. Der Spieler mit der höheren Summe gewinnt alle Karten.

Movement Games

Lernen muss nicht im Sitzen oder still sein. Lassen Sie Ihr Kind sein Bedürfnis nach Bewegung erfüllen, indem es draußen lustige Spiele spielt. Sie können das Zählen und die Zahlenerkennung mit einem Spiel Himmel und Hölle üben. Jüngere Kinder können einfach zählen, wenn sie auf jedes Quadrat springen, während Ihr älterer Vorschüler eine Nummer finden kann, die Sie anrufen.

Sie können die Kreide für ein Formerkennungsspiel verwenden, das Ihrem Kind hilft, mehrstufige Anweisungen zu befolgen. Zeichnen Sie mehrere große Formen auf dem Boden mit einer Vielzahl von Farben. Dann rufe Anweisungen auf, wie sich dein Kind zu jeder Form bewegen soll. Zum Beispiel "Gehe zum blauen Dreieck" oder "Springe zum violetten Kreis". Er wird sein Zuhören üben, während er Energie verbrennt.