Gute Badeanzüge für einen großen Hintern

Gute Badeanzüge für einen großen Hintern
Es ist nie ein angenehmer Badeanzug, wenn du dich bei einem bestimmten Körperteil unsicher fühlst. Wenn dein Hintern größer ist, als du es für den Sommer gerne hättest, dann nimm dir Mut - es gibt bestimmte Badeanzug-Schnitte, Farben und Muster, die deinen Rücken verkleinern und dein Selbstvertrauen steigern können.

Es ist nie ein angenehmer Badeanzug, wenn du dich bei einem bestimmten Körperteil unsicher fühlst. Wenn dein Hintern größer ist, als du es für den Sommer gerne hättest, dann nimm dir Mut - es gibt bestimmte Badeanzug-Schnitte, Farben und Muster, die deinen Rücken verkleinern und dein Selbstvertrauen steigern können. Der Schlüssel ist, einen zu finden, der alle Bereiche Ihres Körpers schmeichelt, ist gut-angepasst und bequem und hält Strand oder Pool.

Video des Tages

Einteiliges Wunder

Wähle einen einteiligen V-Ausschnitt-Anzug, der dein Auge nach oben und weg von deinem Po zieht. Trägerlos ist auch eine gute Wahl, wenn es Brustunterstützung hat, die hebt und betont. Eine weitere Option ist ein Vintage-Glam-Anzug mit Rüschen, der den hinteren Bereich bedeckt und nur ein wenig unter dem Po endet. Der Schlüssel ist, um sicherzustellen, dass es nicht länger als ein Zoll hinter Ihrem Hintern reicht. Wenn die untere Hälfte einen integrierten Rock hat, ist es wichtig, dass die Brust- und Bauchbereiche gut passen. Wenn der Anzug etwas locker ist, wird der Rock zu groß und wird am Ende das Aussehen Ihres Bodens erweitern.

Schlankheitsfarben und -muster

Dunkle Farben wie Marineblau, Schwarz, Schokolade und Karmesin verbergen einen größeren Po. Wenn Sie eine zweiteilige Farbe tragen, blockieren Sie Ihren Anzug und tragen Sie den dunkleren Farbton auf der Unterseite. Sie können immer noch frische, fruchtige Farben tragen - wählen Sie Zitronen-, Melonen-, Kirsch-, Limonen- und Mandarinenfarben in kleinen Mustern und Mustern. Der Trick besteht darin, das Auge in das Muster einzubeziehen und die Aufmerksamkeit von Ihren weniger wünschenswerten Eigenschaften abzulenken. Eine weitere gute Möglichkeit ist eine solide untere Hälfte und eine gemusterte obere Hälfte, die den Blick von Ihrem Rücken wegführt. Das Tragen von Kompressionsgeweben und verstärkten Panelen trägt ebenfalls dazu bei, den Rücken zu minimieren und zu formen.

Arten von zweiteiligen Anzügen

Sie brauchen nicht unbedingt ein Einteiler, um Ihren Hintern zu bedecken; das richtige zweiteilige kann genauso schmeichelhaft sein, solange Sie die richtige Größe tragen. Ein Board Short ist ein voll geschnittener Boden, der das Hinterteil und die Hüfte unterstützt, wenn Sie gehen, und kann mit einem niedlichen Bikini, Sport oder Tankini-Top gekrönt werden. Darüber hinaus hilft eine Halfter-Stil Top, um Ihre Schultern und Hüften auszugleichen; Passen Sie es mit einem höher geschnittenen Boden an, um eine schmeichelnde Beinverlängerung zu erzielen. Darüber hinaus können Sie mit verstellbaren Bändern oder Bändern an den Seiten des Bikinis die Abdeckung für eine angemessene Passform verwalten.

Es ist in den Details

Stufen, Drapierungen und eine Empire-Taille heben das Auge von deiner unteren Hälfte weg. Ein einteiliger Anzug mit einer One-Shoulder-Krawatte oder einem Riemen macht das Gleiche. Rüschen fügen Ihrem Anzug auch etwas Laune hinzu und fungieren als eine gute Möglichkeit, den Blick nach oben zu ziehen, wenn die Rüsche in der Nähe der Büste in der Mitte ist. Denken Sie auch daran, dass Ausschnitte, Verzierungen, Stickereien, glänzende Metallic-Akzente und andere Motive großartige Ergänzungen sind und auf einem Badeanzug geschickt verwendet werden können, um von einem größeren Penner abzulenken.Wenn alles andere fehlschlägt, ist ein reiner Sarong immer eine ausgezeichnete Option, um Ihnen zu helfen, sich sicher und bequem zu fühlen.