Fitness-Studio Übungen für Anfänger

Fitness-Studio Übungen für Anfänger
Wenn du zum ersten Mal ins Fitnessstudio kommst, kannst du dich manchmal wie auf einem neuen Planeten fühlen. Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie selbst die grundlegendsten Übungen durchführen, hängen Sie nicht den Kopf. Sie sind an einen Ort gekommen, der Ihre körperliche und geistige Gesundheit verändern kann, und jetzt ist es an der Zeit, sich in Bewegung zu setzen.

Wenn du zum ersten Mal ins Fitnessstudio kommst, kannst du dich manchmal wie auf einem neuen Planeten fühlen. Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie selbst die grundlegendsten Übungen durchführen, hängen Sie nicht den Kopf. Sie sind an einen Ort gekommen, der Ihre körperliche und geistige Gesundheit verändern kann, und jetzt ist es an der Zeit, sich in Bewegung zu setzen. Wenn Sie sich mit den Grundformen des Trainings vertraut machen, können Sie buchstäblich laufen, bevor Sie laufen.

Video des Tages

Schritt 1

Sieh dir den Stundenplan des Fitnessstudios an und melde dich für einen Anfängerkurs an, der ansprechend klingt. Viele Fitnessstudios bieten eine große Auswahl an Gruppenkursen wie Yoga, Aerobic, Step Aerobic und Tanzübungen wie Zumba. Der Beitritt zu einer Klasse für Anfänger kann Ihnen helfen, wenn Sie unsicher sind, wie Sie mit Ihrem Training weitermachen sollen. Denken Sie daran, Sie sind wahrscheinlich nicht der einzige Neuling im Fitnessstudio in der Klasse. Wenn Sie in einer Klasse trainieren, fühlen Sie sich vielleicht sicherer und finden sogar einen zukünftigen Trainingspartner.

Schritt 2

Besuchen Sie den Bereich des Fitnessstudios, der eine Reihe von Cardio-Geräten bietet. Diese Maschinen enthalten oft ein Laufband, einen Ellipsentrainer, ein Rudergerät und ein stationäres Fahrrad. Eine grundlegende Übung für Anfänger ist das Laufen auf dem Laufband. Konsultieren Sie die Anweisungen des Geräts und beginnen Sie langsam zu gehen. Auf dem Gürtel der Maschine zu laufen fühlt sich anders an als auf festem Boden zu gehen, also halte dein Tempo langsam bis du mit dem Gefühl zufrieden bist. Merken Sie sich, wie das Gerät Ihre Trainingsdistanz und -geschwindigkeit verfolgt, experimentieren Sie mit einem Anstieg der Neigung der Maschine, wenn Sie dazu bereit sind und machen Sie sich mit dem Stoppen der Maschine im Notfall vertraut. Laufbänder und andere Cardio-Geräte sind ideal, um Ihnen zu helfen, Kalorien zu verbrennen, um Gewicht zu verlieren. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, vermeiden Sie es, sich stark auf die Handläufe zu stützen.

Schritt 3

Stärken Sie Ihren Körper, indem Sie den Krafttrainingsbereich des Fitnessstudios besuchen, um zu lernen, wie man ein Krafttrainingsgerät benutzt. Für Anfänger sind Maschinen eine geeignete Art, Sport zu treiben, ohne Gefahr zu laufen, gefährliche, falsche Form mit freien Gewichten zu benutzen. Konsultieren Sie vor dem Gebrauch immer die Anweisungen des Geräts. Wenn Sie zum Beispiel Ihre Quads bauen wollen, bietet die Hebelsitzbeinpresse eine passende Herausforderung. Stellen Sie Ihr Wunschgewicht ein und setzen Sie sich in die Maschine. Mit gebeugten Beinen drücken Sie Ihre Füße gegen die Fußplatte und strecken Sie Ihre Beine, um die Platte weg zu drücken und heben Sie die Gewichte an. Beuge deine Knie, um in die Ausgangsposition zurückzukehren, um eine Wiederholung zu beenden. Führen Sie drei Sätze mit je 10 Wiederholungen dieser Übung durch.

Tipps

  • Vermeiden Sie Übertraining, auch wenn Sie das Beste aus Ihrer Fitness-Mitgliedschaft herausholen möchten. Eine allgemeine Trainingsleitlinie ist 150 Minuten mittelschnelles Cardiotraining und zwei Krafttrainingseinheiten pro Woche. Körpergewichtsübungen und Calisthenics sind ideale Trainingsmethoden, besonders wenn Sie sich durch Trainingsgeräte einschüchtern lassen.Führen Sie Übungen wie Liegestütze, Situps, Hampelmänner, Kniebeugen und Ausfallschritte durch. Diese Geräte-freie Übungen sind praktisch für Home-Workouts, aber können Ihnen helfen, sich in einer Turnhalle Einstellung.

Warnungen

  • Suchen Sie die Hilfe eines Trainers, wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie eine bestimmte Übung ausführen sollen. Die Verwendung der falschen Mechanik kann zu Verletzungen führen und den Trainingsfortschritt beeinträchtigen.