Die gesundheitlichen Vorteile von Slippery Elm

Die gesundheitlichen Vorteile von Slippery Elm
Slippery Ulme, ein pflanzliches Heilmittel aus der inneren Rinde der Ulme oder Ulmus Fulva, bietet mehrere angebliche Vorteile für die Gesundheit. Obwohl die klinische Unterstützung für seine Wirksamkeit fehlt, behaupten viele Leute, dass die schleimigen Bestandteile der schlüpfrigen Ulme beruhigend sind.

Slippery Ulme, ein pflanzliches Heilmittel aus der inneren Rinde der Ulme oder Ulmus Fulva, bietet mehrere angebliche Vorteile für die Gesundheit. Obwohl die klinische Unterstützung für seine Wirksamkeit fehlt, behaupten viele Leute, dass die schleimigen Bestandteile der schlüpfrigen Ulme beruhigend sind. Die Ureinwohner Amerikas entdeckten zuerst die gesundheitlichen Vorteile des Krauts und heute verschreiben Kräuterkundige noch schlüpfrige Ulme für die Behandlung einer Vielzahl von Beschwerden. Im Allgemeinen wurden keine Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln beobachtet. Konsultieren Sie immer Ihren Arzt, bevor Sie ein pflanzliches Präparat einnehmen, insbesondere wenn Sie schwanger sind, stillen oder verschreibungspflichtige Medikamente einnehmen.

Video des Tages

Halsschmerzen und Husten

Die Ulmenrinde enthält Schleim, eine dicke Substanz, die in Kombination mit Wasser ein Gel bildet. Dieses Gel soll den Hals beschichten, Schmerzen lindern, Reizungen der Schleimhäute reduzieren und Husten verhindern, obwohl keine wissenschaftlichen Beweise für diese Effekte existieren. Dennoch ist Glattulme ein traditionelles pflanzliches Heilmittel für diese Beschwerden. Die Menschen haben es seit Jahrhunderten verwendet, um Bronchitis, Erkältungen und andere Probleme der oberen Atemwege zu behandeln, mit Rachen Lutschtabletten und Slippery Ulme Tee, durch fünf Minuten lang zwei Esslöffel pulverisierte Rinde in zwei Tassen kochendem Wasser getränkt.

Digestive Health

Die beruhigende Schleimwirkung von Slippery Ulm macht es zur Behandlung von Verdauungsproblemen wertvoll. Das Kraut soll den Magen und den Darm beschichten, und es kann Schmerzen von Geschwüren, Sodbrennen und anderen gastrointestinalen Störungen lindern. Laut der University of Maryland Medical Center verursacht Slippery Ulm Reflux-Stimulation der Nervenenden im Magen-Darm-Trakt, was zu einer erhöhten Schleimsekretion führt. Dieser erhöhte Schleim kann den Magen und den Darm vor Geschwüren und überschüssiger Säure schützen. Es wird angenommen, dass das Trinken von Ulmen-Tee oder die dreimal tägliche Einnahme von 5 Millilitern der Tinktur die Verdauungsgesundheit verbessert und Schmerzen lindert, die durch gastrointestinale Probleme verursacht werden.

Hautreizungen

Bei äußerer Anwendung zur Behandlung kleiner Wunden und Hautirritationen kann Glattulme die Heilung fördern. In seinem Buch "The Health Professional's Guide zu Nahrungsergänzungsmitteln" empfiehlt Shawn M. Talbott das Kraut zur Behandlung von Gifteichen und oberflächlichen Wunden. Obwohl keine Beweise vorhanden sind, um diese Behauptungen zu untermauern, verwenden Kräuterkundige oft glitschige Ulmen, um den Schmerz zu lindern, der durch Verbrennungen, Kratzer, Furunkel, Hautausschläge, Hautgeschwüre und andere kleine Abschürfungen verursacht wird. Für den externen Gebrauch empfiehlt das University of Maryland Medical Center das Mischen von grobem, gemahlenem, rutschigem Ulmenrindenpulver mit kochendem Wasser, um einen Brei herzustellen und dann auf das betroffene Gebiet aufzutragen.Sie raten jedoch, sie nie auf offenen Wunden zu verwenden.