Hausgemachte Anti-Aging-Gesichtsbehandlung Scrub

Hausgemachte Anti-Aging-Gesichtsbehandlung Scrub
Sie können nicht die Tatsache ändern, dass Ihre Haut mit Ihnen altern wird - feine Linien und Falten sind ein natürlicher Teil des Lebens. Mit den richtigen Behandlungen können Sie diese Zeichen des Alterns jedoch länger abwehren. Selbst gemachte Gesichtspeelings können tote Haut sanft wegpolieren, um frische Haut zu enthüllen.

Sie können nicht die Tatsache ändern, dass Ihre Haut mit Ihnen altern wird - feine Linien und Falten sind ein natürlicher Teil des Lebens. Mit den richtigen Behandlungen können Sie diese Zeichen des Alterns jedoch länger abwehren. Selbst gemachte Gesichtspeelings können tote Haut sanft wegpolieren, um frische Haut zu enthüllen. Sie können Ihrem Gesicht auch Feuchtigkeit zuführen, die trockener, alternder Haut ein pralleres und frischeres Aussehen verleiht. Am besten, anstatt Chemikalien zu enthalten, werden diese Peelings aus natürlichen Zutaten wie Zitronensaft, Haferflocken und Honig hergestellt.

Video des Tages

Schritt 1

Kombiniere 1/2 Tasse gekochten Reis, 1 Esslöffel Zitronensaft und 1 Esslöffel Agavendicksaft in einer kleinen Schüssel. Tragen Sie die Mischung auf die trockene Haut mit kleinen kreisenden Bewegungen für ein bis zwei Minuten auf. Spülen Sie gut mit warmem Wasser. Die Zitrone in diesem Rezept hellt die trübe Haut auf, der Agavennektar spendet Feuchtigkeit und der Reis peelt und entfernt abgestorbene Haut. Dieses Peeling eignet sich auch gut für raue Hände und Schwielen.

Schritt 2

Mischen Sie 1 Tasse ungekochten Haferflocken und 2 Esslöffel Granatapfelkernen in einer Küchenmaschine. Übertragen Sie die Mischung in eine Schüssel, dann fügen Sie 2 Esslöffel Buttermilch und 2 Esslöffel Honig hinzu. Glätten Sie die Mischung über Ihr Gesicht, lassen Sie sie einige Minuten einwirken und spülen Sie sie anschließend mit warmem Wasser ab. Honig ist eine natürliche Feuchtigkeitscreme, Haferflocken wirken als Peeling und Granatapfelkerne enthalten Anti-Aging-Wirkstoffe wie Vitamin C und Antioxidantien.

Schritt 3

Reiben Sie eine Scheibe Papaya oder Ananas über Stirn, Nase, Wangen und Kinn. Vermeiden Sie die Augenpartie. Nach fünf Minuten eine Prise Natron über die Haut streichen und die Haut mit warmem Wasser abspülen. Die Säure in diesen Früchten peelt und hellt die Haut auf und wirkt wie ein mildes chemisches Peeling. Das Backpulver neutralisiert den sauren Fruchtsaft und pflegt gleichzeitig die Haut sanft.

Schritt 4

Drücken Sie den Saft einer Zitronenhälfte in eine kleine Schüssel. Fügen Sie 1 Esslöffel Honig und eine Handvoll sehr fein gehackte Mandeln hinzu. In 2 Esslöffel frische gehackte Minze mischen. Rühren Sie gut um, dann tragen Sie das Peeling sanft auf Ihr Gesicht auf. Nach einigen Minuten mit warmem Wasser abspülen. Der Honig in diesem Rezept befeuchtet und macht die Haut weich, was Falten vorbeugen kann. Mandeln haben auch feuchtigkeitsspendende Eigenschaften und Vitamin A, und die körnige Textur macht ein gutes Peeling. Minze hat antiseptische und adstringierende Eigenschaften, die Hautzellen stimulieren.

Was Sie brauchen

  • Reis
  • Zitronensaft
  • Agavennektar
  • Kleine Schüssel
  • Haferflocken
  • Granatapfelkernen
  • Küchenmaschine
  • Buttermilch
  • Honig < Papaya oder Ananas
  • Backpulver
  • Zitrone
  • Honig
  • Gehackte Mandeln
  • Minze