Honig-Zitronen-Haarentfernung

Honig-Zitronen-Haarentfernung
Honig und Zitronensaft können kombiniert werden, um eine natürliche Lösung für die Haarentfernung zu bilden. Zusammen bilden Honig und Zitronensaft eine Art Wachs, das auf die Haut aufgetragen und abgehoben werden kann, um das Haar von der Wurzel zu entfernen. Während Sie Honig oder Zucker-basierte Wachse kaufen können, kann diese Mischung kostengünstig zu Hause hergestellt werden.

Honig und Zitronensaft können kombiniert werden, um eine natürliche Lösung für die Haarentfernung zu bilden. Zusammen bilden Honig und Zitronensaft eine Art Wachs, das auf die Haut aufgetragen und abgehoben werden kann, um das Haar von der Wurzel zu entfernen. Während Sie Honig oder Zucker-basierte Wachse kaufen können, kann diese Mischung kostengünstig zu Hause hergestellt werden. Ähnliche Zuckerwachse werden seit Jahrhunderten im gesamten Nahen Osten verwendet.

Video des Tages

Schritt 1

->

Kombinieren Sie den Honig und Zitronensaft in einem Topf. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und etwa 15 Minuten köcheln lassen. Wenn sich die Mischung verdunkelt und verdickt, entfernen Sie sie von der Hitze. Wenn Sie mit der Herstellung von Süßigkeiten vertraut sind oder ein Candy-Thermometer verwenden, sollte dies bei der Soft-Boil-Phase oder bei 238 ° F geschehen.

Schritt 2

->

Lassen Sie die Mischung kurz in der Pfanne abkühlen, bevor Sie sie in einen luftdichten Kunststoffbehälter umfüllen. Auf Zimmertemperatur abkühlen oder warm mit Musselinstreifen verwenden.

Schritt 3

->

Benutze deine Fingerspitzen, um eine Handvoll des abgekühlten Wachses zu sammeln. Abplätten und strecken Sie es zwischen Ihren Handflächen zu 1/8 Zoll bis 1/4 Zoll dick. Drücken Sie auf Ihre Haut. Schlage ein Ende auf, dann - halte deine Haut straff - ziehe dich von deiner Haut weg. Entfernen Sie das Wachs in die Richtung entgegengesetzt zu Ihrem Haarwachstum. Falten Sie das Wachs über und glätten Sie es wieder für den Gebrauch auf einem anderen Bereich der Haut.

Schritt 4

->

Warmer Honig Zitronenwachs in einem Topf mit heißem Wasser oder in der Mikrowelle, wenn Sie Musselstreifen bevorzugen. Testen Sie, um sicherzustellen, dass es nicht zu heiß ist, und eine dünne Schicht auf der Haut mit einem Spatel oder Zungenspatel ausbreiten, empfiehlt HowtoSugarWax. com. Drücken Sie einen Streifen Musselin auf das Wachs und lassen Sie es kurz stehen. Ziehen Sie das Musselin und Wachs von der Haut in die entgegengesetzte Richtung Ihres Haarwachstums.

Schritt 5

->

Wiederholen, um restliches unerwünschtes Haar zu entfernen. Nach Gebrauch Honig-Zitronenwachs oder Musselin Streifen entsorgen. Mit warmem Wasser abwaschen, um Rückstände von der Haut zu entfernen.

Dinge, die Sie brauchen

  • 3 Tassen Honig
  • 2 TL. Zitronensaft
  • Topf
  • Candy Thermometer (optional)
  • Baumwoll Musselin Streifen (optional)
  • Spatel oder Zungenspatel (optional)

Tipps

  • Restwax kann in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden Raumtemperatur oder gegessen als ein süßer, zitroniger Snack.

Warnungen

  • Honig-Zitronenwachs kann sehr unangenehm sein. Versuchen Sie dies an weniger empfindlichen Stellen wie den Beinen, bevor Sie versuchen, es in der Bikinizone oder Achselhöhlen zu verwenden. Rötungen nach dem Wachsen sind häufig, sollten aber innerhalb weniger Stunden verschwinden.