Wie viele Kalorien sind in einem Esslöffel Zucker?

Wie viele Kalorien sind in einem Esslöffel Zucker?
Zucker kommt in Früchten und Gemüsen natürlich vor oder wird Lebensmitteln wie Soda, Milch, Joghurt und Getreide zugesetzt. Stellen Sie sich die Fakten Die USA berichten, dass eine durchschnittliche Person 100 Pfund Zucker pro Jahr oder fast 30 Esslöffel pro Tag verbraucht. Die meisten hinzugefügten Zucker werden durch Limonaden und andere mit Zucker gesüßte Getränke konsumiert.

Zucker kommt in Früchten und Gemüsen natürlich vor oder wird Lebensmitteln wie Soda, Milch, Joghurt und Getreide zugesetzt. Stellen Sie sich die Fakten Die USA berichten, dass eine durchschnittliche Person 100 Pfund Zucker pro Jahr oder fast 30 Esslöffel pro Tag verbraucht. Die meisten hinzugefügten Zucker werden durch Limonaden und andere mit Zucker gesüßte Getränke konsumiert. Zucker sollte in Maßen konsumiert werden, wobei die American Heart Association pro Tag nicht mehr als 6 Teelöffel für Frauen und 9 Teelöffel für Männer empfiehlt.

Video des Tages

Sweet Talk

Ein Teelöffel Zucker enthält 16 Kalorien, und 1 Esslöffel (entspricht 3 Teelöffeln) enthält 48 Kalorien, wobei alle Kalorien aus Kohlenhydraten stammen. Es gibt viele Möglichkeiten, den Zusatz von Zucker in Ihrer Ernährung zu reduzieren. Zum Beispiel empfiehlt die American Heart Association, die Menge an Zucker, die Sie normalerweise Lebensmitteln und Getränken hinzufügen, zu reduzieren. Trinkwasser ist eine bessere Wahl als zuckerhaltige Getränke wie Soda und Säfte. Versuchen Sie beim Backen, den Zucker im Rezept zu reduzieren. Oder statt Dosenfrüchte in schwerem Sirup Obst im eigenen Saft oder frische Früchte kaufen. Versuchen Sie, Obst zu Haferflocken hinzuzufügen, um es zu süßen und die Vorteile von Vitaminen und Mineralien in der Frucht zu erhalten.