So tauschen Sie den Umwerfer eines Rennrads aus

So tauschen Sie den Umwerfer eines Rennrads aus
Das Schaltwerk ist dafür verantwortlich, dass die Kette an der hinteren Kassette auf und ab bewegt wird. Wenn das Schaltwerk ausfällt, ist es schwierig, wenn nicht unmöglich, auf ein bestimmtes Zahnrad zu wechseln und dort zu bleiben. Wenn der Umwerfer nicht mehr richtig eingestellt werden kann, ist es an der Zeit, ihn durch einen neuen zu ersetzen.

Das Schaltwerk ist dafür verantwortlich, dass die Kette an der hinteren Kassette auf und ab bewegt wird. Wenn das Schaltwerk ausfällt, ist es schwierig, wenn nicht unmöglich, auf ein bestimmtes Zahnrad zu wechseln und dort zu bleiben. Wenn der Umwerfer nicht mehr richtig eingestellt werden kann, ist es an der Zeit, ihn durch einen neuen zu ersetzen.

Video des Tages

Schritt 1

Schalten Sie das Schaltwerk auf das kleinste Zahnrad und belassen Sie es während dieses Vorgangs in dieser Position. Entfernen Sie die Kette mit einem Kettenwerkzeug oder einem Schnellspanner, je nachdem, welche Kette Sie verwenden.

Schritt 2

Lösen Sie die Kabelbinderschraube am Schaltwerk mit einem Sechskantschlüssel und ziehen Sie das Kabel vom Kettenwechsler ab. Lösen Sie die Befestigungsschraube des Schaltwerks und nehmen Sie den Umwerfer vom Fahrradrahmen ab.

Schritt 3

Installieren Sie den neuen Umwerfer in der gleichen Position wie der alte Umwerfer und ziehen Sie die Befestigungsschraube mit dem entsprechenden Drehmoment an, basierend auf den Spezifikationen, die dem Umwerfer beiliegen.

Schritt 4

Ziehen Sie das Kabel des Umwerfers fest, legen Sie es unter die Kabelbinderschraube und ziehen Sie die Schraube fest.

Schritt 5

Tauschen Sie die Kette aus und vergewissern Sie sich, dass sie richtig verlegt ist.

Schritt 6

Stellen Sie den neuen Umwerfer ein, indem Sie die Gehäuseschraube entsprechend positionieren, die Begrenzungsschrauben für Tief- und Hochgang einstellen und die Kabelspannung so einstellen, dass das Schaltwerk gleichmäßig über die hinteren Zahnräder gleitet.

Was Sie brauchen

  • Sechskantschlüsselsatz
  • Kettenwerkzeug

Tipps

  • Überprüfen Sie vor dem Austausch des Umwerfers, dass das Problem nicht im Kabel und Gehäuse, sondern im Schaltauge selbst besteht.