Wie den Nährwert von Lebensmitteln zu bestimmen

Wie den Nährwert von Lebensmitteln zu bestimmen
Durch die Bestimmung des Nährstoffgehalts der Lebensmittel, die Sie essen, können Sie besser verstehen, was diese Lebensmittel umfassen. Zu wissen, aus welchem ​​Essen es besteht, ist einer der ersten wichtigen Schritte, um sich für eine gesunde Ernährung zu entscheiden. Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, wie Sie den genauen Nährwert Ihres Lebensmittels einfach bestimmen können.

Durch die Bestimmung des Nährstoffgehalts der Lebensmittel, die Sie essen, können Sie besser verstehen, was diese Lebensmittel umfassen. Zu wissen, aus welchem ​​Essen es besteht, ist einer der ersten wichtigen Schritte, um sich für eine gesunde Ernährung zu entscheiden. Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, wie Sie den genauen Nährwert Ihres Lebensmittels einfach bestimmen können. Sie müssen keine ausgefallene Ausrüstung verwenden oder Ihre eigenen wissenschaftlichen Experimente durchführen, um es herauszufinden. Lebensmittelwissenschaftler und Ernährungswissenschaftler arbeiten seit Jahren zusammen, um Nährstoffe zu messen, und die US-amerikanische Gesundheitsbehörde FDA hat diese Informationen zusammengestellt, damit Sie leicht darauf zugreifen können. Sie können die Etiketten lesen, die auf allen verpackten Lebensmitteln gedruckt sind, oder Sie können Nährwerte auf einer oder mehreren von mehreren guten Websites recherchieren.

Video des Tages

Suchen Sie nach einem Etikett

Schritt 1

Suchen Sie nach dem weißen rechteckigen Etikett, das das USDA für jedes Lebensmittelpaket benötigt, das Sie kaufen. Das Etikett befindet sich häufig an der Seite oder Rückseite des Behälters.

Schritt 2

Wenn Sie das Etikett finden, lesen Sie es. Es beginnt mit den Worten "Nutrition Facts", die oben in schwarzer Schrift geschrieben sind. Es wird Ihnen die wichtigsten Ernährungsinformationen über dieses bestimmte Nahrungsmittel mitteilen.

Schritt 3

Wenn Sie die Nährwertinformationen für mehrere verpackte Lebensmittel, die Sie kombiniert haben, möchten, fügen Sie die Zahlen in jeder Kategorie aus den einzelnen Etiketten zusammen. Wenn Sie zum Beispiel den Nährwert einer Lasagne, die Sie hergestellt haben, bestimmen möchten, lesen Sie die Etiketten für die Sauce, Pasta und Käse, die Sie hinzugefügt haben, und fügen Sie diese zusammen.

Forschung Unmarkierte Lebensmittel

Schritt 1

Wenn Sie auf Ihrem Lebensmittel kein "Nährwertkennzeichen" finden, müssen Sie etwas härter arbeiten, um seinen Nährwert zu bestimmen. Rohe und unverarbeitete Lebensmittel werden oft ohne Etiketten verkauft. Zum Beispiel sind Äpfel, die Sie kaufen oder anbauen, normalerweise nicht mit ihrem Nährwert gekennzeichnet. Mahlzeiten aus Restaurants sind in der Regel auch nicht beschriftet, aber ihre Nährwerte können oft online gefunden werden.

Schritt 2

Verbinden Sie sich mit dem Internet und öffnen Sie eine Webseite wie NutritionData. com.

Schritt 3

Geben Sie den Namen des Lebensmittels ein, nach dem Sie suchen. Geben Sie beispielsweise "Apfel" ein, wenn Sie den Nährstoffgehalt eines Apfels wissen möchten, den Sie für Ihr Kind schälen und zerschneiden möchten.

Schritt 4

Wählen Sie aus der Liste der Lebensmittel diejenige aus, die am besten beschreibt, was Sie essen oder servieren wollen, und drücken Sie "Enter". Du würdest zum Beispiel "Apfel - roh, geschält" wählen, wenn du jemandem einen Apfel servierst, der auf diese Weise zubereitet wird.

Dinge, die Sie brauchen

  • Lebensmitteletiketten
  • Internetzugang
  • Skala
  • Messbecher

Tipps

  • Besuchen Sie die Website des Restaurants, wenn Sie essen und wissen wollen Nährwerte über ihre Mahlzeiten.Sie können auch mit Restaurantmitarbeitern sprechen, die im Allgemeinen bereit sind, Ihnen zu helfen, zu verstehen, was in ihrem Essen ist. Oft sind Websites wie NutritionData. com messen Portionsgrößen in Tassen oder nach Gewicht. Da es schwierig sein kann, eine Portionsgröße korrekt zu bestimmen, kann es hilfreich sein, Ihre unmarkierte Nahrung vor dem Verzehr zu messen. Sie können dies tun, indem Sie es auf einer Lebensmittelwaage wiegen oder indem Sie es in Standard-Messbecher geben.

Warnungen

  • Denken Sie daran, dass der Nährwert - obwohl er wichtig ist - nicht der einzige Faktor ist, um zu bestimmen, wie gesund Sie essen. Nährwerttabletten reduzieren Nahrungsmittel auf Makro- und Mikronährstoffe, aber auch andere Faktoren - wie Ernährung und Kultur - sollten bei der Beurteilung Ihrer Mahlzeiten berücksichtigt werden.