Creepy Neck Skin verbessern

Creepy Neck Skin verbessern
Hals Haut ist dünn und zart, so ist es einer der ersten Orte, die neigen dazu, sich zu zeigen. Es ist auch weniger ölig als die Haut im Gesicht, und diese Trockenheit kann der Haut ein kreppiges, verwittertes Aussehen verleihen. Vorbeugung ist die beste Medizin für Falten, aber es ist nicht zu spät, wenn Sie beginnen, feine Linien zu sehen.

Hals Haut ist dünn und zart, so ist es einer der ersten Orte, die neigen dazu, sich zu zeigen. Es ist auch weniger ölig als die Haut im Gesicht, und diese Trockenheit kann der Haut ein kreppiges, verwittertes Aussehen verleihen. Vorbeugung ist die beste Medizin für Falten, aber es ist nicht zu spät, wenn Sie beginnen, feine Linien zu sehen. Cremes mit Anti-Aging-Inhaltsstoffen - wie Glykolsäure und Vitamin C - glätten den faltigen Nacken und lassen die Haut wieder prall aussehen.

Video des Tages

Schritt 1

Die Haut jeden Abend mit einem Produkt, das Alpha-Hydroxysäuren (AHAs) oder Glykolsäure enthält, exfolieren. Wenden Sie eine AHA- oder Glykolsäure-Behandlung nach der Reinigung des Halses, aber vor der Verwendung von Feuchtigkeitscreme, Sonnencreme oder Make-up. Diese Säuren befeuchten die Haut und können dazu beitragen, feine Linien zu verblassen.

Schritt 2

Behandeln Sie Ihren Nacken jeden Tag mit einer Feuchtigkeitscreme, die Peptide enthält. Peptide fördern die Kollagenproduktion und helfen der Haut, praller auszusehen. Tragen Sie die Feuchtigkeitscreme nach dem Duschen, wenn die Haut noch feucht ist, für eine bessere Absorption.

Schritt 3

Eine Anti-Aging-Creme für die Gesichts- oder Halshaut vor dem Schlafengehen jeden Abend auf den Hals auftragen. Wählen Sie eine Creme, die Zutaten wie Retinol, Niacin oder Hyaluronsäure enthält. Retinol oder Pflanzenextrakte helfen, schlaffe Haut zu straffen. Niacin Cremes stärken die Hautbarriere und verbessern den Tonus und die Textur Ihres Halses. Hyaluronsäure zieht Feuchtigkeit an und sperrt sie in die Haut ein.

Schritt 4

Tragen Sie dreimal wöchentlich ein Vitamin C-reiches Serum auf. Vitamin C bekämpft die Hautalterung freier Radikale und hilft, die Kollagenproduktion zu erhöhen.

Schritt 5

Schützen Sie Ihren Nacken täglich mit einem Sonnenschutzfaktor 30 oder höher. Ihr Nacken ist sehr anfällig für Sonnenschäden. Daher ist es wichtig, dass Sie immer Sonnencreme tragen, wenn Sie draußen sind.

Schritt 6

Setzen Sie sich gerade auf einen Stuhl, dann lehnen Sie Ihren Kopf zurück, damit Sie die Decke sehen können. Strecken Sie Ihre Unterlippe so weit wie möglich über die Oberlippe - während Sie dies tun, sollten Sie spüren, wie sich Ihre Nackenmuskeln straffen. Halten Sie diese Position für 10 Sekunden und lassen Sie dann los. Wiederholen Sie die Bewegung neun weitere Male. Diese Übung strafft die Nackenmuskulatur und kann den Bereich straffer erscheinen lassen.

Schritt 7

Fragen Sie einen Hautarzt oder Hautarzt über Laserbehandlungen, um die Hautstruktur Ihres Nackens zu verbessern. Andere Optionen umfassen Lichtgeräte oder Radiofrequenz, um die Kollagenproduktion zu steigern. Botulinumtoxin-Injektionen können helfen, vertikale Falten zu lindern.

Was Sie brauchen

  • Sonnencreme
  • Alpha-Hydroxysäure oder Glycolsäure-Peeling
  • Peptid-Feuchtigkeitscreme
  • Anti-Aging-Creme für Gesicht oder Hals
  • Vitamin-C-Serum

Tipps

  • Sie können Halsfalten mit einem matten Bronzer verstecken, der gut mit Ihrem Hautton harmoniert. Verwenden Sie einen großen Puderpinsel, um den Bronzer auf die Mitte Ihres Halses, vom Schlüsselbein bis zum Kinn aufzutragen.

Warnhinweise

  • Vermeiden Sie, Ihren Nacken mit kratzigen Stoffen wie Wolle zu bedecken, nachdem Sie den Bereich mit einer Anti-Aging-Creme behandelt haben. Dies kann zu Reizungen führen.