Wie man Gewicht verliert, indem man Fisch u. Huhn isst

Wie man Gewicht verliert, indem man Fisch u. Huhn isst
Von allen Makronährstoffen ist Protein am sättigendsten. Schlanke Proteinquellen wie Huhn und Fisch sollten ein wichtiger Bestandteil jedes Gewichtsabnahmeplans sein. Eine Portion Huhn oder Fisch enthält zwischen 22 und 35 g oder Protein. Indem Sie sich voller fühlen, kann Protein Ihnen helfen, die Anzahl der Kalorien zu reduzieren, die Sie konsumieren und es einfacher machen, sich an Ihre Diät zu halten, indem Sie Hunger und Heißhunger reduzieren.

Von allen Makronährstoffen ist Protein am sättigendsten. Schlanke Proteinquellen wie Huhn und Fisch sollten ein wichtiger Bestandteil jedes Gewichtsabnahmeplans sein. Eine Portion Huhn oder Fisch enthält zwischen 22 und 35 g oder Protein. Indem Sie sich voller fühlen, kann Protein Ihnen helfen, die Anzahl der Kalorien zu reduzieren, die Sie konsumieren und es einfacher machen, sich an Ihre Diät zu halten, indem Sie Hunger und Heißhunger reduzieren.

Video des Tages

Schritt 1

Wählen Sie eine 3 bis 4-Unzen. 90 bis 120 g, Portion. Portionskontrolle ist der Schlüssel in jedem Gewichtsverlust Programme. Ihre Portion Huhn oder Fisch sollte etwa so groß sein wie Ihre Handfläche, was 3 bis 4 Unzen entspricht. für die meisten Menschen gekocht. Verwenden Sie möglichst eine Waage, um genauer zu sein und innerhalb Ihres Kalorienziels zu bleiben. Eine Portion von 3 bis 4 Unzen. von Huhn oder Fisch liefert 105 bis 215 Kalorien, entsprechend der Nationalen Nährstoffdatenbank des US-Landwirtschaftsministeriums. Hähnchenbrust und Weißfisch sind näher am unteren Ende der Reihe, während kaltwasserfetter Fisch, wie Forelle, Lachs und Hering, näher am oberen Bereich liegt. Kaltwasserfetter Fisch kann mehr Kalorien enthalten, aber sie enthalten auch eine Fülle von gesundheitsschützenden Omega-3-Fettsäuren; also beseitige sie nicht. Wenn Sie sich für eine große, 8-Unzen entscheiden. Servieren von Fisch oder Huhn, könnten Sie mehr als 400 Kalorien verbrauchen.

Schritt 2

Verwenden Sie eine fettarme Kochmethode wie Backen, Grillen, Grillen oder leichtes Braten. Verwenden Sie nicht mehr als 1 bis 2 TL. von guter Qualität Fett, wie Olivenöl oder Rapsöl, um den Gewichtsverlust zu erleichtern. Braten oder fettreichen Kochmethoden hinzufügen unnötige Fett und Kalorien. Ein 3 bis 4-Unzen. Portion Chicken Nuggets enthält 266 bis 355 Kalorien und 18 bis 24 g Fett, während angeschlagener und frittierter Fisch 209 bis 278 Kalorien und 11 bis 16 g Fett enthält, laut USDA.

Schritt 3

Fisch oder Huhn mit kalorienarmen Zutaten wie Kräuter, Gewürze, Senf, rote Pfeffersauce, schwarzer Pfeffer, Limetten- oder Zitronensaft, Salsa-, Soja- oder Meerrettichsoße würzen . Diese Gewürze halten die Kalorien und das Fett niedrig und helfen Ihnen, Gewicht zu verlieren, während Sie Ihren Fisch und Huhn genießen können. Saucen auf Crème- oder Butterbasis geben dem Gericht eine Menge Fett und Kalorien, was Ihren Gewichtsverlust beeinträchtigen kann.

Schritt 4

Hähnchen oder Fisch mit einer großen Portion Gemüse servieren. Hinzufügen von Blattgemüse, rohes oder gekochtes Gemüse zu Ihrer Mahlzeit liefert Antioxidantien und Nährstoffe. Laut Barbara Rolls in der Juli-Ausgabe 2009 von "Physiology and Behavior", erhöhen Lebensmittel mit niedriger Energiedichte wie Gemüse das Sättigungsgefühl aufgrund ihres hohen Wasser- und Ballaststoffgehalts.

Tipps

  • Sprechen Sie mit einem Ernährungsberater, um genauere Ratschläge zu erhalten, wie Sie Ihren Gewichtsverlust erleichtern können.

Warnungen

  • Schließen Sie keine Nahrungsgruppen aus Ihrer Ernährung aus und begründen Sie Ihren Diätplan nicht ausschließlich auf Fisch und Huhn. Dies kann zu Mangelernährung führen.