Wie zu verhindern, dass Schlaffalten schlafen

Wie zu verhindern, dass Schlaffalten schlafen
Schlaffalten sind einfach ungerecht. Sie essen richtig, trainieren, vermeiden überschüssigen Alkohol und Koffein und gehen früh ins Bett. Aber am nächsten Morgen sind sie da: tiefe Falten im Gesicht und am Hals, so dass dein Gesicht wie schlecht gefaltete Wäsche aussieht. Seitenschlafen sind eine besondere Herausforderung, da die einzige Möglichkeit, sie zu vermeiden, ist, nicht auf der Seite zu schlafen.

Schlaffalten sind einfach ungerecht. Sie essen richtig, trainieren, vermeiden überschüssigen Alkohol und Koffein und gehen früh ins Bett. Aber am nächsten Morgen sind sie da: tiefe Falten im Gesicht und am Hals, so dass dein Gesicht wie schlecht gefaltete Wäsche aussieht. Seitenschlafen sind eine besondere Herausforderung, da die einzige Möglichkeit, sie zu vermeiden, ist, nicht auf der Seite zu schlafen. Das ist schwer zu machen, aber gib nicht auf. Sie können vermeiden, Falten zu schlafen, auch wenn Sie schlafend auf dem Rücken schlafen, unangenehm nah an der Sargprobe.

Video des Tages

Schritt 1

Schlaf auf dem Rücken. Legen Sie ein zusätzliches Kissen unter die Knie, damit Sie sich nicht umdrehen können. Du magst das nicht die ganze Nacht durchhalten, aber jede Zeit, die du aus deinem Gesicht verbringst, wird dir helfen.

Schritt 2

Legen Sie ein Körperkissen neben sich und ruhen Sie so viel wie möglich von Ihrem Gewicht darauf. Verwenden Sie es, um Ihre Schulter und einen Teil Ihrer Brust zu stützen, und werfen Sie Ihr Bein und Hüfte darüber. Dadurch wird Ihr Kopf ein wenig vom Kissen weggedreht und Sie verlieren so viel Gewicht.

Schritt 3

In Kissenbezüge aus Satin investieren. Die rutschige Oberfläche reduziert die Reibung zwischen Ihrem Gesicht und dem Kissenbezug und hilft dabei, das Bauschen des Stoffes zu stoppen, der die tiefen Falten verursacht.

Was Sie brauchen

  • Zusätzliches Kissen
  • Körperkissen
  • Satinkissenbezug
  • Vitamine A, B Komplexe, C und E
  • Tiefenfeuchtigkeitscreme (optional)

Tipps

  • Tragen Sie vor dem Einschlafen einen tiefen Feuchtigkeitsspender auf, um Ihre Haut zu beruhigen und zu halten. Nimm deine Vitamine. Nach Marianne O'Donoghue, M. D., Associate Professor für Dermatologie in Rush-St. Luke's-Presbyterian Medical Center in Chicago, Vitamine A, C, die B-Komplexe und E sorgen für gesunde und jung aussehende Haut.

Warnhinweise

  • Trinken Sie vor dem Schlafengehen keinen Alkohol, da dies am Morgen zu Schwellungen führen kann, die die Schlaffalten noch schlimmer aussehen lassen.