Wie zu reduzieren Nase Porengröße

Wie zu reduzieren Nase Porengröße
Große Poren in der Nase können durch eine Reihe von Faktoren verursacht werden, einschließlich Alter, Genetik und übermäßige Hautfettigkeit. Obwohl es schwierig ist, die Porengröße dauerhaft zu verändern, gibt es Behandlungen, die Sie zu Hause durchführen können, um das Erscheinungsbild der Nasenporen zu reduzieren.

Große Poren in der Nase können durch eine Reihe von Faktoren verursacht werden, einschließlich Alter, Genetik und übermäßige Hautfettigkeit. Obwohl es schwierig ist, die Porengröße dauerhaft zu verändern, gibt es Behandlungen, die Sie zu Hause durchführen können, um das Erscheinungsbild der Nasenporen zu reduzieren. Durch regelmäßiges Reinigen, Dämpfen und Peeling wird die Haut geschrumpft. Sie können auch Bentonit-Ton anwenden, der hilft, Verunreinigungen aus den tieferen Poren ein- oder zweimal pro Woche zu extrahieren.

Video des Tages

Schritt 1

->

Einen großen Topf mit Wasser füllen und zum Aufkochen auf den Herd stellen.

Schritt 2

->

Waschen Sie Ihr Gesicht mit einem sanften, ölfreien Gesichtsreiniger, um Unreinheiten von der Haut zu entfernen, ohne sie auszutrocknen.

Schritt 3

->

Peeling die Haut mit einem feinkörnigen Peeling. Massieren Sie die Haut 60 Sekunden lang sanft in einer kreisenden Bewegung nach oben und spülen Sie sie anschließend aus.

Schritt 4

->

Wenn das Wasser zum Kochen gekommen ist, den Topf aus dem Ofen nehmen und auf einen Küchentisch oder einen leicht zugänglichen Tisch stellen. Legen Sie ein Handtuch über Kopf und Schultern, beugen Sie sich über den Topf und lassen Sie den Dampf in Ihr Gesicht steigen. Nimm die Ränder des Handtuchs und drapiere sie um die Seiten des Topfes und mache ein "Zelt", um zu verhindern, dass die Außenluft hereinkommt. Entspanne dich hier für 10 Minuten.

Schritt 5

->

Entfernen Sie das Handtuch von Ihrem Kopf und tupfen Sie Ihr Gesicht trocken.

Schritt 6

->

Mischen Sie 1 Esslöffel Bentonit-Ton mit genügend warmem Wasser zu einer dicken Paste.

Schritt 7

->

Tragen Sie die Paste in einer 1 / 8- bis 1/4-Zoll-Schicht auf Ihre Nase und lassen Sie den Ton für ca. 15 Minuten trocknen.

Schritt 8

->

Spülen Sie den Ton aus der Nase und trocken tupfen.

Schritt 9

->

Gießen Sie ein paar Tropfen Hamamelis auf einen Wattebausch und reiben Sie es über die Nase, um die Poren zu straffen und zu festigen.

Was Sie brauchen

  • Ölfreies Reinigungsmittel
  • Feinkörniges Gesichtspeeling
  • Großer Topf
  • Handtuch
  • 1 Esslöffel. Bentonit Ton
  • Hamamelis
  • Wattebausch