Wie Frauen Gewicht in den Brüsten verlieren

Wie Frauen Gewicht in den Brüsten verlieren
Ob Sie sich nach vollen, großen Brüsten sehnen oder verzweifelt schweres Brustgewebe verlieren, der Gewichtsverlust wirkt sich auf Ihre Brüste aus. Die Brüste bestehen hauptsächlich aus Fett, und wenn Sie Fett im Rest Ihres Körpers verlieren, werden Sie auch Fett in Ihren Brüsten verlieren. Die Menge an Gewicht, die du in deinen Brüsten verlierst, hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, einschließlich der Übungen, die du tust, und deiner Ausgangsbüstengröße.

Ob Sie sich nach vollen, großen Brüsten sehnen oder verzweifelt schweres Brustgewebe verlieren, der Gewichtsverlust wirkt sich auf Ihre Brüste aus. Die Brüste bestehen hauptsächlich aus Fett, und wenn Sie Fett im Rest Ihres Körpers verlieren, werden Sie auch Fett in Ihren Brüsten verlieren. Die Menge an Gewicht, die du in deinen Brüsten verlierst, hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, einschließlich der Übungen, die du tust, und deiner Ausgangsbüstengröße.

Video des Tages

Grundlagen der Brustanatomie

Obwohl deine Brüste selbst keine Muskeln enthalten, ruhen sie auf deinen Brustmuskeln. Ihre Brüste sind auf einer dicken Schicht Fettgewebe aufgebaut, und in der Nähe der Brustwarze sind Abschnitte genannt Läppchen. Diese Läppchen enthalten die Kanäle, die Muttermilch produzieren. Wenn Sie abnehmen, werden Sie Fettgewebe verlieren, aber die Läppchen werden nicht verschwinden, so dass Sie auch dann, wenn Sie massive Mengen an Gewicht verlieren, noch etwas Brustgewebe haben. Die Menge an Brustgewebe, die Sie übrig haben, hängt teilweise von der natürlichen Größe Ihrer Brustläppchen ab.

Brustübungen

Brustübungen wie Liegestütze und Pullups bauen Muskelgewebe auf. Obwohl Sie mit gezielten Übungen ein paar Kalorien verbrennen, werden Sie nicht genug Kalorien verbrennen, um erhebliche Mengen an Fett zu verlieren. Folglich kann Krafttraining Ihre Brust tatsächlich Ihre Brüste größer aussehen lassen. Die Muskeln unter deinen Brüsten werden wachsen und eine vollere Erscheinung erzeugen. In ähnlicher Weise können Muskeln, die Rücken und Schultern stärken, dazu beitragen, die Haltungseffekte von vollen Brüsten auszugleichen. Während diese Übungen deine Brüste nicht schrumpfen lassen, werden sie dich weniger gebeugt aussehen lassen und deinen Brüsten dabei helfen, munterer auszusehen. Probieren Sie Workouts wie Kniebeugen, Pullups, Liegestütze und Frontplanken.

Aerobic-Training und Diät

Aerobic-Training und Diät sind die Schlüssel zum Verlust von Fett im ganzen Körper, einschließlich Ihrer Brüste. Laufen, schwimmen und springen Seil kann Ihnen helfen, Kalorien zu verbrennen und im Laufe der Zeit können Sie eine Verringerung der Brustgewebe feststellen. Für die besten Ergebnisse müssen Sie jedoch auch Ihre Ernährung im Auge behalten. Egal wie viel Sie trainieren, wenn Sie mehr Kalorien zu sich nehmen als Sie verbrennen, sammeln Sie mehr Fett in Ihren Brüsten.

Auswirkungen der Gewichtsabnahme

Wenn Sie schnell viel Gewicht verlieren, können Sie andere Veränderungen in Ihrem Brustgewebe bemerken. Laut einem 2004 in "Seminars in Plastic Surgery" veröffentlichten Artikel kann der Gewichtsverlust die Brustform grundlegend verändern. Einige Frauen bemerken, dass ihr Brustgewebe schlaff aussieht oder dass sich ihre Brustwarzenform und Platzierung ändert.