Zutaten in Aftershave

Zutaten in Aftershave
Aftershave ist ein Balsam, Lotion, Wasch oder Salbe nach der Rasur auf die Haut aufgetragen, wie in "The Art of Shaving". Häufig gegen Männer vermarktet, reduzieren Aftershave-Produkte die Anzahl der Schritte in einer Hautpflege Routine. Obwohl einige Aftershaves kein Unsinn sind - ihr einziges Ziel ist es, die durch die Rasur verursachte Irritation zu lindern - arbeiten viele handelsübliche Aftershaves als Feuchtigkeitsspender, Toner und Cologne.

Aftershave ist ein Balsam, Lotion, Wasch oder Salbe nach der Rasur auf die Haut aufgetragen, wie in "The Art of Shaving". Häufig gegen Männer vermarktet, reduzieren Aftershave-Produkte die Anzahl der Schritte in einer Hautpflege Routine. Obwohl einige Aftershaves kein Unsinn sind - ihr einziges Ziel ist es, die durch die Rasur verursachte Irritation zu lindern - arbeiten viele handelsübliche Aftershaves als Feuchtigkeitsspender, Toner und Cologne.

Video des Tages

Antiseptika

Rasur führt oft zu leichten Schnitten, Abschürfungen und Reizungen. Antiseptische Inhaltsstoffe sind in Aftershave enthalten, um das Infektionsrisiko für diese oft kleinen Wunden zu minimieren, gemäß "A Consumer's Dictionary of Cosmetic Ingredients". Alkohol-basierte Aftershaves enthalten SD-Alkohol 40, ein Antiseptikum, das auch als Basiszutat im Aftershave dient. Alkoholfreie Aftershaves können Polyquaternium-10 enthalten, ein Antiseptikum, das auch als Konservierungsmittel und Tensid wirkt. Polyquaternium-10 verlängert die Haltbarkeit von Aftershave-Produkten und verhindert, dass potentiell schädliche Mikroorganismen in der Formulierung wachsen. Hamamelis ist ein natürliches Antiseptikum und adstringierend, das in Aftershaves vorhanden sein kann, die mit natürlichen Zutaten vermarktet werden. Hamamelis wirkt ähnlich wie SD-Alkohol 40, schließt die Poren und wirkt antiseptisch, stammt aber vom Öl des Hamamelis virginiana Baumes.

Feuchtigkeitscremes

Aftershave stellt die Haut nach der Rasur wieder weich dar - Aftershave-Produkte enthalten Feuchtigkeitscremes, um dieses Ziel zu erreichen. Glycerin, ein Nebenprodukt der Seifenherstellung, ist ein hygroskopischer Inhaltsstoff, der in vielen Aftershave-Produkten enthalten ist. Glycerin zieht Feuchtigkeit aus der Luft auf die Haut und lässt frisch rasierte Haut wieder geschmeidig werden. Einige Aftershave-Produkte basieren auf Öl und nicht auf Alkohol. Ölbasierte Aftershaves können laut "Consumer's Dictionary of Cosmetics" Akne verschlimmern, obwohl Menschen mit trockener Haut oder solche mit einer Empfindlichkeit gegenüber Alkohol sie bevorzugen können. Olivenöl ist ein mildes Öl, das vom Olea europaea-Baum exprimiert wird, der verwendet wird, um Feuchtigkeit zu verleihen und die Haut weich zu machen, wenn sie in Aftershave verwendet wird. Allantoin ist eine entzündungshemmende Chemikalie, laut "Milady's Skin Care und Cosmetic Ingredients Dictionary". Es dient auch zur Befeuchtung der Haut. Eine natürliche Zutat, die ähnlich wie Allantoin funktioniert, ist Aloe Vera, extrahiert aus dem Blatt Aloe barbadensis.

Duft

Aftershave kann parfümiert oder geruchlos sein. Personen mit Empfindlichkeiten gegenüber Duftstoffen können eine unscented Aftershave-Lotion bevorzugen, um Kopfschmerzen, Hautreizungen oder eine Anzahl anderer Effekte zu vermeiden, die mit einem starken Geruch einhergehen können. Aftershaves, die parfümiert sind, können chemische Duftstoffe enthalten, die oft unter den Zutatenlisten einfach als "Duft" oder "Parfum" aufgeführt sind."Ein Etikett mit diesen Inhaltsstoffen kann laut" Cosmetics Unmasked "bis zu 4000 verschiedene Chemikalien enthalten. Da Düfte oft proprietäre Formeln sind, kann die genaue chemische Zusammensetzung nicht aufgedeckt werden." Grüne "oder organische Aftershave-Produkte können eine Nummer enthalten von ätherischen Ölen Sandelholz, Moschus, Patchouliöl und Salbei sind beliebte ätherische Öle im Aftershave, wie im "Leitfaden für ätherische Öle" erwähnt.