Zutaten in Soft Gel Kapseln

Zutaten in Soft Gel Kapseln
Wenn Sie Nahrungsergänzungsmittel wie Vitamin E oder Fischöl nehmen, sind Sie wahrscheinlich auf weiche Gelkapseln gestoßen. Diese Kapseln sind normalerweise länglich und durchscheinend, haben eine ansprechende Optik und eine glatte Oberfläche, die das Schlucken erleichtert. Aber was genau sind sie? Woraus bestehen die weichen Gelkapseln und was bedeutet es für dich?

Wenn Sie Nahrungsergänzungsmittel wie Vitamin E oder Fischöl nehmen, sind Sie wahrscheinlich auf weiche Gelkapseln gestoßen. Diese Kapseln sind normalerweise länglich und durchscheinend, haben eine ansprechende Optik und eine glatte Oberfläche, die das Schlucken erleichtert. Aber was genau sind sie? Woraus bestehen die weichen Gelkapseln und was bedeutet es für dich?

Video des Tages

Gelatine

Laut Capsugel, einem bedeutenden Kapselhersteller, werden die meisten Weichgelkapseln aus Gelatine hergestellt. Gelatine ist eine Substanz, die aus Kollagen gewonnen wird, das wiederum aus tierischer Haut und Knochen gewonnen wird. Gelatine ist ein weit verbreiteter Lebensmittelzusatzstoff. Sie können es in Jell-O, Puddings, Desserts, Marshmallows und vielen anderen Lebensmitteln finden. Es löst sich sicher im Magen auf und gibt seinen Inhalt innerhalb weniger Minuten frei. Gelatine ist jedoch nicht vegetarisch und kann für diejenigen, die strengen Koscher- oder Halal-Diäten folgen, inakzeptabel sein.

Pullulan oder Hypromellose

Pullulan und Hypromellose sind zwei nicht aus Tieren stammende Quellen, die als Gelatine-Alternativen verwendet werden. Pullulan ist ein wasserlösliches Polysaccharid; Laut Capsugel hat Pullulan eine breite Akzeptanz bei den Behörden erhalten und ist seit über 25 Jahren in Gebrauch. Hypromellose wird aus Zellulose hergestellt und wird auch auf der ganzen Welt verwendet. Gelkapseln aus diesen Materialien enthalten keine tierischen Produkte, so dass sie für Vegetarier und Diäten geeignet sind.

Andere Inhaltsstoffe

Gelatine oder vegetarischer Ersatz wird laut Naturprodukt-Insider pulverisiert und anschließend mit Wasser und Glycerin vermischt, um eine Flüssigkeit zu erhalten, die in Kapselform geformt werden kann. Flavor kann auch zu dieser Zeit hinzugefügt werden. Capsugel beschreibt weiche Gelkapseln, die aus einer dicken Gelatineschicht bestehen, die Weichmacher hinzugefügt hat, die ihr helfen, flexibel zu bleiben, ohne sich zu zersetzen. Der "Wirkstoff" - das auf der Flasche angepriesene Vitamin oder der Nährstoff - wird nach stabiler Gelatinebeschichtung in das Innere der Kapsel gepumpt.

Farbe

Softgels können Farbe hinzugefügt werden, wodurch ihre Wirksamkeit und möglicherweise ihre Attraktivität erhöht wird. Laut Naturprodukt Insider schützen opake Kapseln ihren Inhalt vor Licht und UV-Strahlung. Dies erhöht die Stabilität des Inhaltsstoffes und vermindert die Bildung von freien Radikalen - das alles kommt Ihnen zugute, weil Ihre Medikamente länger wirksam bleiben. Undurchsichtigkeit kann auch verhindern, dass Öle ranzig werden.