Verletzung Risiken mit dem perfekten Push-Up

Verletzung Risiken mit dem perfekten Push-Up
Der Perfect Pushup ist ein Stück Heimfitnessgerät. Die zwei drehbaren Griffe wurden entwickelt, um den Benutzern beim Ausführen eines perfekten Liegestützes zu helfen - eines, das Ihre Handgelenke oder Schultern nicht belastet. Der American Council on Exercise, eine gemeinnützige Fitnessorganisation, testete die Wirksamkeit des Perfect Pushup.

Der Perfect Pushup ist ein Stück Heimfitnessgerät. Die zwei drehbaren Griffe wurden entwickelt, um den Benutzern beim Ausführen eines perfekten Liegestützes zu helfen - eines, das Ihre Handgelenke oder Schultern nicht belastet. Der American Council on Exercise, eine gemeinnützige Fitnessorganisation, testete die Wirksamkeit des Perfect Pushup. Es stellte fest, dass, obwohl es Ihnen ein anspruchsvolles Training bietet, es auch Ihr Verletzungsrisiko erhöhen kann.

Video des Tages

Überdehnung

Der Perfect Pushup hebt die Hände vom Boden. Der Vorteil dieser Position ist der vergrößerte Bewegungsspielraum. Ein Liegestütz mit flachen Händen auf dem Boden begrenzt, wie weit Sie Ihren Körper absenken können. Mit erhobenen Händen kannst du deinen Körper weiterhin an deinen Händen vorbeilassen. Wenn Sie jedoch an diese erhöhte Bewegungsfreiheit nicht gewöhnt sind, können Sie Ihre Brust und Schultern überdehnen. Dies ist besonders wahrscheinlich, wenn Sie sich nicht richtig aufwärmen. Die Überdehnung könnte zu einem Riss in der Brustmuskulatur oder der Rotatorenmanschette führen.

Stabilisatorverletzung

Die Griffe des Perfect Pushup sind so konstruiert, dass sie sich drehen können. Die Rotation mildert die Belastung von Handgelenk und Schulter. Es erhöht auch die Instabilität der Übung. Dies macht das Perfect Pushup zu einer anspruchsvolleren Übung als ein Standard-Liegestütz. Es kann auch Ihr Verletzungsrisiko erhöhen. Die vier Rotatorenmanschetten der Schulter sind für die Stabilisierung des Schultergelenks verantwortlich. Dies sind kleine Muskeln, die anfällig für Verletzungen sind. Wenn Ihnen die Schulterkraft fehlt, die notwendig ist, um Ihren Oberkörper an den Perfect Pushup-Griffen zu stabilisieren, können Sie Ihr Schultergelenk verletzen.

Low Back Injury

Bei vielen gehen Rückenschmerzen mit Liegestützen einher. Lassen Sie Ihre Hüften durchhängen wird Stress auf den unteren Rücken legen. Um Ihren unteren Rücken zu schützen, sollten Sie Ihre Bauchmuskeln aktivieren. Ihre Bauchmuskeln sind verantwortlich für die Stabilisierung des Rumpfes in der Liegestütz-Position. Die Aktivierung Ihrer Bauchmuskeln überträgt die Arbeit vom unteren Rücken weg. Sobald Sie Ihre Bauchmuskeln entspannen, nimmt Ihr niedriger Rücken wieder den Stress der Stabilisierung Ihres Rumpfes. Das Ausführen von Liegestützen am Perfect Pushup ist aufgrund der Instabilität der Griffe schwieriger. Halten Sie diese Position ist schwieriger für Ihren Kern. Wenn Ihre Bauchmuskeln die Belastung nicht bewältigen können, spüren Sie die Belastung in Ihrem unteren Rückenbereich.