Natürliche Haarentferner

Natürliche Haarentferner
Unerwünschte Gesichts-und Körperbehaarung kann peinlich sein, und Entfernung kann ein täglicher Kampf sein. Wenn Sie empfindliche Haut haben, kann dies eine noch größere Herausforderung sein. Eine mögliche Lösung ist, sich für einen sicheren, natürlichen, hausgemachten Haarentferner zu entscheiden. Sie können ein effektives Zuckerwachs zu Hause mit Zutaten, die Sie wahrscheinlich bereits in Ihrer Speisekammer haben, machen.

Unerwünschte Gesichts-und Körperbehaarung kann peinlich sein, und Entfernung kann ein täglicher Kampf sein. Wenn Sie empfindliche Haut haben, kann dies eine noch größere Herausforderung sein. Eine mögliche Lösung ist, sich für einen sicheren, natürlichen, hausgemachten Haarentferner zu entscheiden. Sie können ein effektives Zuckerwachs zu Hause mit Zutaten, die Sie wahrscheinlich bereits in Ihrer Speisekammer haben, machen.

Video des Tages

Historie

Zuckerwachs wird seit Jahrhunderten im Nahen Osten verwendet. Traditionell, Bräute in Ägypten, im Libanon, in Palästina und in der Türkei entfernen alle ihre Körperhaare vor ihren Hochzeiten unter Verwendung einer natürlichen Zuckerpaste und verwenden weiter eine zuckersüße Vorbereitung während der Heirat. Der Zuckergehalt hilft, das bakterielle Wachstum in einem heißen Klima zu hemmen, sagt Depilatory. com.

Funktion

Zuckerpasten wirken wie handelsübliche Wachse und entfernen die Haare an den Wurzeln. Abhängig von Ihrem natürlichen Haarwachstum kann Ihre Haut für zwei bis vier Wochen glatt und seidig bleiben. Die klebrige Paste haftet an den Haaren und wenn sie weggehoben wird, werden die Haare zusammen mit dem natürlichen Zuckerswachs entfernt. Sie können sicher Wachs auf die Beine, Arme, Achselhöhlen, Gesicht oder Bikinizone verwenden, aber es wird am besten funktionieren, wenn das Haar mindestens 1/4 Zoll lang ist, laut Beauty-Fitness-Savvy. com.

Rezept

Mach Zuckerwachs, indem du eine Tasse Zucker, 2 EL, kombinierst. Zitronensaft und 2 EL. Wasser in einem Topf. Die Mischung zum Kochen bringen und dann köcheln lassen, bis die Zuckerpaste von golden nach braun wechselt, zwischen 250 ° und 270 ° F auf einem Bonbonthermometer, schlägt HowToSugarWax vor. com. Lassen Sie die Mischung abkühlen, bis sie gehandhabt werden kann, oder auf Raumtemperatur. Bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Hinweise

Zuckerwachse können warm oder kalt verwendet werden. Wenn Sie sich entscheiden, die Zuckerpaste zu erwärmen, kann sie mit einem Spatel aufgetragen und mit Streifen aus Baumwollmusselin entfernt werden. Eine dünne Schicht warmer Zuckerpaste auf die Haut auftragen und einen Baumwollstreifen fest auf das Wachs drücken. In entgegengesetzter Richtung zum natürlichen Haarwachstum ziehen. Musselin Streifen sind nicht erforderlich, wenn Sie sich für gekühltes Wachs entscheiden. Glätten Sie das Wachs zwischen den Händen, bis es 1/4 Zoll bis 1/4 Zoll dick ist. Drücken Sie auf saubere, trockene Haut und ziehen Sie dann gegen die natürliche Richtung des Haarwachstums.

Warnung

Sugaring ist abhängig von Ihrer Schmerztoleranz unbequem oder sogar schmerzhaft. Sie können versuchen, Zucker auf einem Bein oder einem anderen weniger empfindlichen Bereich zu versuchen, bevor Sie versuchen, die Bikinizone oder Achselhöhlen zu wachsen. Mit der Zeit kann es weniger schmerzhaft werden und das Haarwachstum kann abnehmen. Erwarten Sie Rötung und etwas Reizung nach dem Zuckern; Dies sollte jedoch innerhalb weniger Stunden behoben werden.