Normale Pulsfrequenz für eine 12 Jahre alte

Normale Pulsfrequenz für eine 12 Jahre alte
Während der Entwicklung von der Kindheit bis zum Erwachsenenalter ändern sich normale Vitalzeichen. Aufgrund von anatomischen Unterschieden kann das, was für eine Altersgruppe normal ist, für eine andere Person abnormal sein. Die normale Pulsfrequenz ändert sich wesentlich von der Kindheit bis zur mittleren Kindheit.

Während der Entwicklung von der Kindheit bis zum Erwachsenenalter ändern sich normale Vitalzeichen. Aufgrund von anatomischen Unterschieden kann das, was für eine Altersgruppe normal ist, für eine andere Person abnormal sein. Die normale Pulsfrequenz ändert sich wesentlich von der Kindheit bis zur mittleren Kindheit. Mit 12 Jahren entspricht die normale Pulsfrequenz der eines Erwachsenen.

Video des Tages

Normale Pulsfrequenzen variieren

Wie andere Vitalzeichen fallen auch die Pulsfrequenzen in einen großen Bereich, weil sie sich häufig an die Bedürfnisse des Körpers anpassen. Zum Beispiel ist die Pulsfrequenz Ihres Kindes typischerweise während der Verdauung höher als im Schlaf. Ein normaler Ruhe-Pulsfrequenzbereich für einen 12-Jährigen beträgt 50 bis 100 Schläge pro Minute. Dies wird während der Pubertät und im Erwachsenenalter der Normalbereich bleiben.

Übung

Regelmäßiges Training ist wichtig, um das Herz und den Körper Ihres 12-Jährigen gesund zu erhalten. Um dem Herzen zu nützen, muss Bewegung so stark sein, dass der Puls in einen Zielbereich gedrückt wird. Zum Beispiel wird ein 12-Jähriger mit einem Ruhepuls von 75 Herz profitieren von einer Pulsfrequenz von etwa 135 bis 180 Schläge pro Minute während des Trainings, bemerkt der Text "Fitness for Life: Middle School." Die Reichweite variiert leicht je nach der Pulsfrequenz Ihres Kindes. Manchmal, während extremer anstrengender Aktivität, kann die Pulsfrequenz sogar noch höher steigen.

Grund zur Besorgnis

Bei einer 12-jährigen Person kann eine Ruhepulsrate von mehr als 100 oder weniger als 50 Grund zur Besorgnis sein. Fieber, Austrocknung, versehentliche Überdosierung von Medikamenten und viele andere Dinge können die Pulsfrequenz beeinflussen. Wenn Sie befürchten, dass Ihr Kind eine anormale Pulsfrequenz hat, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Wenn Ihr Kind eine ungewöhnliche Pulsfrequenz mit Atemnot oder Benommenheit hat, rufen Sie 911 an.