Der Zweck des Kollagens

Der Zweck des Kollagens
Kollagen stellt das Gerüst des Körpers. Das Protein befindet sich am ganzen Körper und bietet Struktur und Unterstützung. Als eine der Hauptkomponenten der Haut ist die Erhaltung und der Ersatz von geschädigtem Kollagen ein großes kosmetisches Problem. Es kann wenig getan werden, um zu verhindern, dass Kollagen mit dem Alter abgebaut wird, aber Techniken sind verfügbar, um das abgebaute Protein zu ersetzen und die Zellen zu stimulieren, um neues Kollagen zu produzieren.

Kollagen stellt das Gerüst des Körpers. Das Protein befindet sich am ganzen Körper und bietet Struktur und Unterstützung. Als eine der Hauptkomponenten der Haut ist die Erhaltung und der Ersatz von geschädigtem Kollagen ein großes kosmetisches Problem. Es kann wenig getan werden, um zu verhindern, dass Kollagen mit dem Alter abgebaut wird, aber Techniken sind verfügbar, um das abgebaute Protein zu ersetzen und die Zellen zu stimulieren, um neues Kollagen zu produzieren.

Video des Tages

Beschreibung

Kollagen ist ein fibröses Protein, das im ganzen Körper gefunden wird, schreibt Eric F. Bernstein, M. D., auf der Website "Patient's Guide". Bernstein ist Associate Professor an der School of Medicine der University of Pennsylvania. Der Körper enthält 27 verschiedene Arten von Kollagen mit jeweils leicht unterschiedlichen Rollen. Kollagen besteht hauptsächlich aus zwei Aminosäuren, Hydroxylysin und Hydroxyprolin.

Rolle

Kollagen ist eine Art von Bindegewebe, das Struktur, Elastizität und Unterstützung für Gewebe und Organe bietet, erklärt DocShop. Haut, Knochen, Knorpel und Sehnen enthalten alle Kollagen. Kollagen ist der Hauptbestandteil der Haut, gefolgt von Elastin und Glykosaminoglykanen.

Kollagen und Alterung

Kollagen bricht zusammen, wenn die Haut altert und die Sonnenexposition Kollagen weiter schädigt. Alternde Hautzellen sind nicht in der Lage, das geschädigte und abgebaute Kollagen zu ersetzen. Haut lässt nach, da das strukturelle Kollagen in der Haut abgebaut wird, was zu Gesichtsfalten und Falten führt, berichtet die American Academy of Dermatology. Absacken Kollagen ist am deutlichsten um die Augen, Wangen, Stirn, Mund und Kiefer.

Kollagenersatz

Es gibt Techniken, um geschädigtes und abgebautes Kollagen zu ersetzen. Injektionen von Füllerkollagen, die aus bovinen oder humanen Quellen stammen, verleihen schlaffe Haut Struktur und Falten und Linien, stellt die American Academy of Dermatology fest. Injektionen können auch dünne Lippen für ein jugendlicheres Erscheinungsbild prallen. Kollagenfüller bieten jedoch nur eine vorübergehende Erleichterung von Linien und Falten. Kollagenimplantate, die Streifen, Fäden oder Hohlröhren sind, bewirken eine langfristige Korrektur von Gesichtsfalten. Kollagenfüller und Implantate produzieren fast sofort spürbare Ergebnisse.

Stimulation

Hautzellen können stimuliert werden, um neues Kollagen zu produzieren. Dermale Stimulationsverfahren benötigen Zeit und erfordern eine Reihe von Injektionen über mehrere Monate. Mit Wartungsinjektionen können die Ergebnisse bis zu zwei Jahre dauern. Lebensmittel, die reich an Proteinen wie Lysin und Prolin sind, könnten theoretisch Zellen stimulieren, Kollagen zu produzieren, aber kein klinischer Beweis unterstützt die Theorie, sagt The World's Healthyest Foods Website. Tierische Proteine, wie von magerem Fleisch und fettarmen Milchprodukten, sind die besten Quellen für diese Proteine. Lysin und Prolin kommen auch in Fisch, Hülsenfrüchten, Weizenkeimen und Eiweiß vor.