Abhilfemaßnahmen für Adult Bettnässen

Abhilfemaßnahmen für Adult Bettnässen
Erwachsenen Bettnässen kann eine peinliche Bedingung sein, mit zu leben. Es ist notwendig, einen Arzt aufzusuchen, wenn dieser Zustand eintritt. Bettnässen bei Erwachsenen kann Harnwegsinfektionen, Blasenkrebs, Blasen- oder Nierensteinen, anatomischen Anomalien, kleinen Blasen und anderen Zuständen nach MayoClinic zugeschrieben werden.

Erwachsenen Bettnässen kann eine peinliche Bedingung sein, mit zu leben. Es ist notwendig, einen Arzt aufzusuchen, wenn dieser Zustand eintritt. Bettnässen bei Erwachsenen kann Harnwegsinfektionen, Blasenkrebs, Blasen- oder Nierensteinen, anatomischen Anomalien, kleinen Blasen und anderen Zuständen nach MayoClinic zugeschrieben werden. com. Ein Arzt bestellt Tests und Behandlungen für Erwachsene, die Bettnässen erleben.

Video des Tages

Blasentraining

Das Blasentraining besteht darin, dem Harndrang zu widerstehen, wenn der Drang zum ersten Mal auftritt. Personen, die aufgrund kleiner Blasen Blasenbildung im Erwachsenenalter erleiden, können feststellen, dass diese Übung die Zeit verlängert, die sie zwischen den Besuchen im Badezimmer warten können, und möglicherweise beginnen, trockene Nächte mit der Zeit zu erleben. Mayo-Klinik. com empfiehlt, mindestens 10 Minuten vor dem Urinieren zu warten, nachdem Sie eine volle Blase erlebt haben und diese Wartezeit mit der Zeit erhöhen.

Stärkung des Beckenbodens

Kegels sind Übungen zur Stärkung des Beckenbodens, die helfen, die Harnröhrenschließmuskeln zu straffen, die den Urin durchlassen können, wenn er entspannt ist. Durch Zusammendrücken und Halten der Muskeln, die dazu verwendet werden, den Harnfluss zu stoppen, wird diese Übung gemäß MayoClinic erstellt. com.

Ernährungsumstellung

Ein erster Ausweg unter ausgewachsenen Bettnässen sind Ernährungsumstellungen. Stimulanzien wie Koffein, Alkohol und Lebensmittel, die diese Produkte enthalten, sollten eliminiert oder stark reduziert werden. Die Begrenzung aller Flüssigkeiten nahe der Schlafenszeit verhindert eine übermäßige Urinproduktion während der Nacht. Das Einschränken von Flüssigkeiten nahe der Schlafenszeit bedeutet jedoch nicht, die Menge an Flüssigkeit zu reduzieren, die während des Tages eingenommen wird. Erwachsene sollten weiterhin mindestens 64 Unzen trinken. von Wasser pro Tag.

Alarmgeräte

Viele Unternehmen stellen Alarmgeräte her, die an der Unterwäsche befestigt werden können, die vibrieren oder alarmieren, wenn eine Bettnässenfolge auftritt. Diese Geräte sollen die Person wecken, damit er seine Blase in der Toilette entleeren kann.

Medikamente

Laut MayoClinic. com, gibt es mehrere Arten von Medikamenten, die vorgeschrieben werden können, um die Notwendigkeit, nachts zu urinieren zu reduzieren oder zu beseitigen. Ein Arzt wird bestimmen, welche Medikamente den Patienten basierend auf ihrem spezifischen Zustand verschreiben.

Chirurgische Intervention

Wenn anatomische Abnormitäten vorliegen und alle anderen Methoden zur Beseitigung des Bettnässens fehlschlagen, kann der Arzt einen chirurgischen Eingriff wählen. Die Operation hängt von der Art der vorliegenden Anomalie ab und variiert von Fall zu Fall.