Rose Hips Nebenwirkungen

Rose Hips Nebenwirkungen
Hagebutten werden von Rosenpflanzen produziert, sobald die Blüten abfallen. Sie haben wahrscheinlich Hagebutten in Vitamin-C-Formulierungen gesehen, da sie als eine gute Quelle für diesen Nährstoff angesehen werden. Tatsächlich haben sie 20 mal so viel Vitamin C wie Orangen, wenn man die Unze pro Unze vergleicht, laut "The Essential Herb-Drug-Vitamin Interaction Guide" von George Grossberg und Barry Fox.

Hagebutten werden von Rosenpflanzen produziert, sobald die Blüten abfallen. Sie haben wahrscheinlich Hagebutten in Vitamin-C-Formulierungen gesehen, da sie als eine gute Quelle für diesen Nährstoff angesehen werden. Tatsächlich haben sie 20 mal so viel Vitamin C wie Orangen, wenn man die Unze pro Unze vergleicht, laut "The Essential Herb-Drug-Vitamin Interaction Guide" von George Grossberg und Barry Fox. Sie können auch sehen, Hagebutten zur Behandlung von Erkältungen oder Arthritis, und sie können ein paar Nebenwirkungen produzieren. Sprechen Sie mit einem Arzt, bevor Sie Hagebutten zu Ihrem Regime hinzufügen.

Video des Tages

Häufige Probleme

Themen wie Erbrechen, Übelkeit und Durchfall sind laut Grossberg und Fox häufige Nebenwirkungen, die bei Hagebutten auftreten können.

Allergische Reaktionen

Es kann zu einer allergischen Reaktion auf Hagebutten kommen. Einige Menschen, die dem Hagebuttenstaub ausgesetzt waren, haben laut Dr. com. Hagebutten gehören zur Familie der Rosaceae.

Gesundheitsprobleme

Wenn Sie Diabetiker sind, nehmen Sie Hagebutten am besten unter Aufsicht eines Gesundheitsdienstleisters, da diese die Blutzuckerkontrolle beeinflussen können, so Grossberg und Fox. Hagebutten können auch das Risiko für die Bildung von Nierensteinen erhöhen und können Thalassämie, Hämochromatose und andere Krankheiten verschlimmern, die sich mit erhöhter Eisenabsorption verschlechtern.

Arzneimittelwechselwirkungen

Mehrere Medikamente können mit Hagebutten interagieren. Wenn Sie Fluphenazin nehmen, beachten Sie, dass Hagebutten den Blutspiegel dieses Medikaments reduzieren können. Hagebutten können auch die Wirksamkeit von Warfarin reduzieren. Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie Eisensulfat nehmen, da Hagebutten die Eisenaufnahme erhöhen können, warnen Grossberg und Fox.