Running Übungen für Kinder

Running Übungen für Kinder
Ein Kind, das aufgeregt ist zu rennen, ist die halbe Miete, um sie dazu zu bringen, tatsächlich zu rennen. Ob Ihr Kind selbstmotiviert ist, seine Schuhe zu schnüren und Runden in der Nachbarschaft zu machen, oder Sie sich selbst mehrmals im Monat auf die Piste schleppen - mit einigen running-based Aktivitäten können Sie das Erlebnis effektiver und angenehmer gestalten für euch beide.

Ein Kind, das aufgeregt ist zu rennen, ist die halbe Miete, um sie dazu zu bringen, tatsächlich zu rennen. Ob Ihr Kind selbstmotiviert ist, seine Schuhe zu schnüren und Runden in der Nachbarschaft zu machen, oder Sie sich selbst mehrmals im Monat auf die Piste schleppen - mit einigen running-based Aktivitäten können Sie das Erlebnis effektiver und angenehmer gestalten für euch beide.

Video des Tages

Intervalltraining

Intervalle funktionieren gut für Kinder, nicht nur wegen der Vorteile der Basisbildung, sondern auch für die einfache Zieleinstellung. Verwenden Sie Bilder und Designs für jedes Intervall. Beginnen Sie zum Beispiel ein Fünf-Minuten-Intervall mit einem leichten Spaziergang für eine Minute. Lassen Sie Ihren jungen Läufer sich in der nächsten Minute vorstellen, dass er versucht, einen Freund an der Schulbushaltestelle einzuholen, und dann in der nächsten Minute für den Bus zu fahren, der wegfährt. Nach und nach in den letzten zwei Minuten nach unten gehen und dann ein neues Thema auswählen, um wieder zum schnelleren Tempo aufzusteigen.

Disguised Reps

Diese Art der Arbeit an einer Technik mit Kindern wird oft der Kampfkunstgemeinde zugeschrieben, ist aber ein Werkzeug, das sich auch sehr gut für die Arbeit mit Kinderläufern eignet. Laut Paul A. Walker, dem Lehrer für den fünften Schulfächer, müssen Kinder, die versuchen, sich wiederholende Trainingseinheiten zu tarnen, zum Unterricht zurückkehren, weil es so aussieht, als würden sie in jeder Lektion ständig etwas Neues lernen mit wiederholten Übungen.

Versuche diese Technik, um Sprints mit deinem Kind zu trainieren, indem du drei gemessene Distanzen mit Kegeln oder anderen Markern aufstellst und dann ein Spiel spielst, wie "Ich möchte ..." Die nächste Entfernung rufen " Niemals, "das zweite" Vielleicht "und das letzte" Definitiv. " Dann beginnen Sie damit, Ihrem Läufer nacheinander eine Liste von 15 bis 20 möglichen zukünftigen Berufen zu geben. Lassen Sie sie so schnell wie möglich auf den Kegel laufen, der ihrem Gefühl entspricht, einen Tag lang diesen Job zu machen, und dann zurück zum Start geht.

Sofortige Befriedigung

Da das Ziel eines Kindes, ein Läufer zu werden, im Allgemeinen nicht dasselbe ist wie das eines Erwachsenen, ist die Art, wie ein Kind belohnt werden möchte, verständlicherweise auch anders. Laufende Siege sind oft subtil und müssen über einen längeren Zeitraum hinweg bearbeitet werden, und da Ihr Endspiel eine Liebe oder zumindest eine Wertschätzung für Lauf und körperliche Fitness für Ihr Kind ist, kann eine schnellere Belohnung in Ordnung sein.

Wenn du am Streckentrainer stehst und nicht mit ihm rennst, bring ein paar Luftblasen und blase sie ihm zu, wenn er vorbeirennt. Wenn der Lauf vorbei ist, ist eine Reise zum Dollar-Laden für ein neues Stirnband oder etwas, das man beim nächsten Lauf tragen kann, eine unterhaltsame Art, die Arbeit des Tages zu belohnen und Aufregung für die zukünftigen Trainingseinheiten zu schaffen.

Das Kinderentwicklungsinstitut empfiehlt, auch Belohnungsoptionen mit Ihrem Kind zu besprechen, da die Kinder, mit denen sie kommen, "in der Regel die mächtigsten sind". Denken Sie daran, dass Ihr Lob und ermutigende Worte die besten Belohnungen sind, und fühlen Sie sich frei, sie in Fülle zu geben.