Krätze und Lavendelöl

Krätze und Lavendelöl
Unter der Haut wühlende und Eier legende Käfer können die schwierigsten Individuen krank machen. Krätze - ein Zustand, der durch juckende gereizte Haut gekennzeichnet ist - kommt von so etwas. Kleine Milben geraten unter die Haut und legen Eier, was zur Hautirritation führt. Aromatherapeutin und Autorin Patricia Davis schreibt in ihrem Buch "Aromatherapie: An A-Z", dass sich die Hautreizung auch zu einer Infektion entwickeln kann.

Unter der Haut wühlende und Eier legende Käfer können die schwierigsten Individuen krank machen. Krätze - ein Zustand, der durch juckende gereizte Haut gekennzeichnet ist - kommt von so etwas. Kleine Milben geraten unter die Haut und legen Eier, was zur Hautirritation führt. Aromatherapeutin und Autorin Patricia Davis schreibt in ihrem Buch "Aromatherapie: An A-Z", dass sich die Hautreizung auch zu einer Infektion entwickeln kann. Krätze ist behandelbar mit Medizin von Ihrem Arzt oder natürlich mit ätherischen Ölen wie Lavendel.

Video des Tages

Behandlung der Ursache

Ärzte und Aromatherapeuten verschreiben Cremes, die auf die gereizte Haut aufgetragen werden, um die Ursache des Problems zu bekämpfen. Patricia Davis schreibt, dass sie oft eine Creme mit 5 Prozent Lavendelöl verwendet, um Krätze zu behandeln. Lavender, nach Julie Lawless in ihrem Buch "The Illustrated Encyclopedia of Ätherische Öle", fördert die Regeneration der Hautzellen und tötet auch Parasiten. Davis empfiehlt, mindestens zweimal täglich eine Creme auf die Haut aufzutragen.

Bäder

Lavendelöl in ein Bad geben, um den Heilungsprozess zu beschleunigen. Patricia Davis schlägt vor, dass die beste Zeit zum Auftragen der Hautcreme nach dem Baden ist. Zeichnen Sie ein warmes Bad und fügen Sie ungefähr fünf Tropfen Lavendelöl zum Wasser hinzu. Dies wird helfen, die Haut zu beruhigen und etwas Erleichterung vom Juckreiz zu bieten.

Nach dem Töten der Milben

Wenn die Milben erfolgreich behandelt wurden, kann die Haut noch Reizungen zeigen. Mit seiner heilenden Wirkung kann Lavendelöl der Haut helfen, sich schneller zu erholen. Wenn normale medizinische Cremes verwendet wurden, um die Milben zu töten, wird es immer noch Hautschäden geben. Die Behandlung der Haut mit Lavendel-Creme kann noch nützlich sein, um die Haut zu heilen, auch wenn es nicht zur Behandlung der Milben verwendet wurde.

Reinigung

Die Krätze verursacht Milbe lebt und gedeiht in Kleidung und Bettwäsche. Um nicht an Krätze zu erkranken, müssen wieder alle Haushalts- und Kleidungsprodukte gereinigt werden. Natürlich können einige Sachen nicht einfach in die Waschmaschine geworfen werden. Patricia Davis sagt, Alkohol mit Lavendelöl und Kampferöl mischen, bis jeder in einer 5-prozentigen Lösung gut funktioniert, um Matratzen und Kissen zu reinigen.

Nur ein Teil des Bildes

Nur ein Teil eines natürlichen Ansatzes zur Behandlung von Krätze, Lavendelöl behandelt nicht effektiv die Bedingung für sich. "Aromatherapie: Ein A-Z" sagt, dass während der Anwendung von Hautcremes zur Behandlung der Hautreizung, alternierende Öle am besten funktionieren. Andere Öle zu verwenden sind Pfefferminze, Nelke und Rosmarin. Patricia Davis sagt auch, dass zusätzlich zu den Cremes, die sie hat, ihre Patienten mehrmals täglich Knoblauchpfähle nehmen, um auch die Milben zu töten.