Anzeichen eines emotional missbräuchlichen Ehemannes

Anzeichen eines emotional missbräuchlichen Ehemannes
Missbrauch von Ihrem Ehemann könnte entweder körperlich oder geistig sein, bemerkt Maria Bogdanos, die für PsychCentral schreibt. com. Es gibt verschiedene Indikatoren, die Ihnen helfen können festzustellen, ob Ihr Ehemann Sie oder Ihre Familie misshandelt. Beurteilen Sie das Verhalten Ihres Ehemannes, um festzustellen, ob Sie Hilfe suchen sollten, bevor seine Handlungen zu sexuellem Missbrauch mit körperlicher Gewalt eskalieren.

Missbrauch von Ihrem Ehemann könnte entweder körperlich oder geistig sein, bemerkt Maria Bogdanos, die für PsychCentral schreibt. com. Es gibt verschiedene Indikatoren, die Ihnen helfen können festzustellen, ob Ihr Ehemann Sie oder Ihre Familie misshandelt. Beurteilen Sie das Verhalten Ihres Ehemannes, um festzustellen, ob Sie Hilfe suchen sollten, bevor seine Handlungen zu sexuellem Missbrauch mit körperlicher Gewalt eskalieren.

Video des Tages

Kontrolle

Ein emotional missbrauchender Ehemann könnte versuchen, dich unterwürfig zu fühlen, um dich in der Ehe gefangen zu halten. Ein beherrschender Ehegatte kann sich durch Kontrolle der Finanzen und eine kleine Zulage durchsetzen, alle Haushaltsentscheidungen treffen und dich wie einen Diener behandeln. Er kann auch Ihre Möglichkeiten einschränken, Freunde und Familienmitglieder zu sehen, und Sie daran hindern, einen Job zu bekommen, so dass Sie emotional und wirtschaftlich von ihm abhängig sind.

Erniedrigung

Wenn dein Mann dich öffentlich und privat beleidigt und demütigt, kann das ein Zeichen emotionalen Missbrauchs sein. Bogdanos bemerkt, dass Menschen, die andere emotional beleidigen, ihre Freunde und Angehörigen vor andere stellen können. Ihr Ehemann kann auch die Angewohnheit haben, Ihre Gefühle gegenüber Misshandlungen zu missachten. Wenn er emotional beleidigend ist, kann er dich Namen nennen oder dich vor deinen Freunden demütigen, indem er auf deine Fehler hinweist oder sarkastisch reagiert, wenn du deine Meinung darlegst.

Eifersucht

Extreme Eifersucht kann auch ein Zeichen emotionalen Missbrauchs sein. Ein misshandelnder Ehemann kann detaillierte Berichte über alles, was Sie tun, wenn Sie getrennt sind, verlangen, jede Interaktion mit einem anderen Mann als einen Akt des Flirtens betrachten, Sie häufig der Untreue bezichtigen oder handgreiflich handeln, wenn Sie beide in der Öffentlichkeit sind. Sie können ein emotionales Missbrauchsopfer sein, wenn Sie Angst haben, wenn ein Mann Sie in der Öffentlichkeit anschaut oder anlächelt, weil Sie befürchten, dass Ihr Ehepartner zu viel hineinliest.

Einschüchterung

Wenn dein Mann emotional misshandelt wird, ist ein Zeichen für diesen Missbrauch, dass du dich schüchtern oder ängstlich fühlst, wenn du in der Nähe bist, weil du fürchtest, dass du seinen Zorn auslösen wirst. Ein emotional missbrauchender Ehepartner kann Drohungen körperlicher Gewalt, Aussagen, dass er die Ehe beenden wird, oder unvorhersehbare, emotionale Ausbrüche, die Sie verunsichern, nutzen, damit Sie zu ängstlich sind, sich zu behaupten.

Leugnen

Wenn Ihr Ehemann emotional missbräuchlich ist, kann er Ausreden und Anschuldigungen verwenden, um Sie glauben zu machen, dass sein Verhalten Ihre Schuld ist, notiert die Help Guide-Website. Ihr Ehepartner könnte behaupten, dass Ihre Ignoranz, Fehler, Geheimhaltung oder Flirt der Grund für einen kürzlichen Ausbruch war. Er kann angeben, dass seine Dummheit erfordert, dass er alle Ihre Finanzen kontrolliert und alle Familienentscheidungen kontrolliert.Der Leitfaden sagt auch, dass ein missbrauchender Ehemann die Schwere seiner verletzenden Handlungen leugnen, seine Reaktionen verharmlosen oder sein Verhalten auf Stress oder einen schlechten Tag zurückführen kann.