Zehn-Pin Bowling Tipps für Anfänger

Zehn-Pin Bowling Tipps für Anfänger
Bowling bietet von Natur aus einen inklusiven Sport, der für praktisch alle Könnensstufen geeignet ist; Sogar Ihre lokalen Bahnen werden wahrscheinlich alle Arten von Bowlers, von Gelegenheits-Parties zu Hardcore-Liga-Mitglieder. Trotz seiner ansprechenden Atmosphäre riefen alle Klischees, die Sie hören, an der Linie - wie "es ist alles im Handgelenk" und "behalten Sie den Preis im Auge" - sorgen für eine verwirrte Nachricht.

Bowling bietet von Natur aus einen inklusiven Sport, der für praktisch alle Könnensstufen geeignet ist; Sogar Ihre lokalen Bahnen werden wahrscheinlich alle Arten von Bowlers, von Gelegenheits-Parties zu Hardcore-Liga-Mitglieder. Trotz seiner ansprechenden Atmosphäre riefen alle Klischees, die Sie hören, an der Linie - wie "es ist alles im Handgelenk" und "behalten Sie den Preis im Auge" - sorgen für eine verwirrte Nachricht. Um auf der Kegelbahn zu stapeln, beginnen Sie Ihre Karriere mit ein paar einfachen Tipps.

Video des Tages

Start aus rechts

Stellen Sie sich Ihre Startposition als Grundlage für Ihren Wurf vor. Erreichen Sie die Foullinie mit den Zehen, drehen Sie sich um und nehmen Sie ca. 4,5 Stufen in regelmäßigen Abständen zum Wartebereich - Sie erreichen eine Reihe von Punkten. Wenn Sie Rechtshänder sind, legen Sie Ihren linken Fuß gerade links vom mittleren Punkt.

That Prize Thing Works

Einige Klischees werden aus gutem Grund zu Klischees - "den Preis im Auge zu behalten" ist ein wesentlicher Baustein Ihrer Bowling-Technik. Der "Preis" ist jedoch ein wenig anders, als Sie vielleicht denken. Konzentriere dich beim ersten Wurf auf den zweiten Pfeil von der rechten Rinne. Dies ergibt eine gerade Linie, die an der rechten Schulter beginnt und durch den Pfeil in die "Tasche" oder die vorderen drei Stifte schneidet.

Rare Up und Release

Erinnere dich an dieses Grundmuster, wenn du den Ball loslässt: Schiebe deinen rechten Arm auf den ersten Schritt, lass ihn auf die zweite fallen und schwinge ihn nach vorne noch einmal auf deinen dritten, den Ball loslassen und nach vorne auf deinen linken Fuß gleiten. Natürlich, wechseln Sie diese Positionen, wenn Sie eine Linkshänder sind.

Scoop Those Pins

Sobald du losgelassen hast, ist es Zeit, die Pins zu säubern - es sei denn, du hast einen sehr möglichen Schlag ausgeführt. Um dies zu tun, müssen Sie Ihren Fokus verschieben. Richte diesmal deine rechte Schulter mit dem Zielpfeil aus, der zu den restlichen Pins führt. Für Hilfe auf dem gefürchteten 10 Stift - der hinterste Stift auf der äußersten rechten Seite, ein Fluch vieler Anfangsbowler - reihen Sie Ihren Schuss auf der breiten linken Seite ein und zielen auf den mittleren Pfeil. Vielleicht am wichtigsten, lassen Sie sich nicht von der 10-Pin-Karte hängen lassen; ein Mangel an Vertrauen kann dein Spiel töten, also viel Spaß und weiter auf dem LKW.

Weitere einfache Tipps

Machen Sie immer einen Probeschwung; ob Sie den Ball in der Hand haben oder nicht, gehen Sie einfach durch die Bewegungen Ihres beabsichtigten Wurfs, ohne den Ball loszulassen, bis Sie sich völlig mit dem Fokus und Rhythmus Ihres Schusses wohl fühlen. Achten Sie auf die Details Ihrer Ausrüstung, auch wenn Sie keine schwere Investition tätigen. Als Faustregel gilt, dass Bowling-Einsteiger am besten mit leichten Kunststoffbällen mit niedrigem Haken auskommen. Fragen Sie die Pro-Shop-Mitarbeiter, wo Sie diese Art von Ball finden können, bevor Sie auf die Fahrspur gehen.