Tipps für Kinder Kontaktlinsen einsetzen

Tipps für Kinder Kontaktlinsen einsetzen
Kontaktlinsen werden für einige Kinder empfohlen, um ihre Sicht zu verbessern. Neben der Aufrechterhaltung der richtigen Hygiene ist es wichtig, dass Sie wissen, wie Sie die Kontakte richtig einsetzen, damit Ihr Kind sehen und sich wohl fühlen kann. Kontakte zu knüpfen kann für Ihr Kind eine Herausforderung darstellen, bis es ausreichend trainiert ist.

Kontaktlinsen werden für einige Kinder empfohlen, um ihre Sicht zu verbessern. Neben der Aufrechterhaltung der richtigen Hygiene ist es wichtig, dass Sie wissen, wie Sie die Kontakte richtig einsetzen, damit Ihr Kind sehen und sich wohl fühlen kann. Kontakte zu knüpfen kann für Ihr Kind eine Herausforderung darstellen, bis es ausreichend trainiert ist. Mit ein paar Tipps und Techniken kann der Prozess für Eltern und Kind vereinfacht werden.

Video des Tages

Blinkt nicht

In "Sind Kontakte schwer einzubauen? "Gary Heiting, OD sagt, wenn dein Kind Schwierigkeiten hat Kontakte zu knüpfen, könnte es daran liegen, dass er blinkt, bevor die Linse das Auge berührt. Die Linse kann sich falten oder fallen lassen, wenn sie vor dem Kontakt mit der Hornhaut blinkt. Um dies zu beheben, rät Heiting, den weißen Teil des Auges zu berühren, ohne zu blinzeln. Um dies zu tun, sollte Ihr Kind zuerst gründlich seine Hände waschen. Lassen Sie ihn in den Spiegel schauen, öffnen Sie sein Auge weit und versuchen Sie, den weißen Teil eines Auges mit dem weichen Block einer Fingerspitze zu berühren, ohne zu blinzeln. Er sollte den Finger für eine oder zwei Sekunden am Auge halten, bevor er es entfernt. Nach dem Üben kann es für Ihr Kind leichter sein, seine Kontakte zu setzen.

Ruhe bewahren

Wenn Sie ruhig bleiben, hilft Ihr Kind, Kontaktlinsen in ihr Auge zu legen. Ein 2009 Artikel von Thrive, Children's Hospital Boston pädiatrischen Gesundheit Blog, bietet Tipps für Eltern mit Kindern, die Kontakte benötigen. Der Artikel erwähnt, dass, wenn Sie als Elternteil ein nervöses oder ängstliches Verhalten während der Kontaktlinsenanwendung zeigen, Ihr Kind dies auffassen wird und sich weigert, die Kontakte zu setzen oder sich zu widerstehen, Sie in ihre Augen zu stecken. Bringen Sie Ihr Kind mit Spielzeug in gute Laune und spielen Sie, bis es soweit ist. Wenn Sie die Kontakte für sie einrichten, lassen Sie Ihr Kind in den Prozess einbeziehen. Lass sie die Linsen halten oder halte einen Teil ihres Augenlids offen, während du den anderen hältst.

Test für umgekehrte Linse

Eine umgekehrte Kontaktlinse ist schwierig anzubringen und führt zu Unbehagen. Das Cole Eye Institute der Cleveland Clinic gibt an, dass Sie Ihr Kind auf eine der beiden Methoden trainieren können, eine umgekehrte Linse zu identifizieren. Der erste ist, dass er die Linse auf seinen Zeigefinger legt und die Kanten untersucht. Wenn die Kanten gerade erscheinen oder eingerollt sind, hat das Objektiv die richtige Ausrichtung. Wenn die Ränder sich auffächern oder sich ausrollen, ist die Linse umgekehrt und sollte von innen nach außen gedreht werden. Die zweite Methode beinhaltet das Einklemmen der Linse zwischen zwei Fingern. Wenn sich die Linse zusammenrollt und zusammenfaltet, befindet sie sich in der richtigen Position. Wenn es ausschlägt und an seinen Fingern klebt, ist es von innen nach außen.