Verwendet für Luftentfeuchter Wasser

Verwendet für Luftentfeuchter Wasser
Obwohl Sie es nicht sehen können, ist Wasser in Form eines Gases namens Dampf überall in der Luft. Die Menge an Wasserdampf in der Luft wird als Feuchtigkeit bezeichnet, und Sie können die Luftfeuchtigkeit Ihres Hauses mit einem Luftentfeuchter steuern. Wenn Sie einen Luftentfeuchter in einem feuchten Raum einschalten, sammelt er überschüssigen Wasserdampf, um Möbel und Gesundheit zu schützen.

Obwohl Sie es nicht sehen können, ist Wasser in Form eines Gases namens Dampf überall in der Luft. Die Menge an Wasserdampf in der Luft wird als Feuchtigkeit bezeichnet, und Sie können die Luftfeuchtigkeit Ihres Hauses mit einem Luftentfeuchter steuern. Wenn Sie einen Luftentfeuchter in einem feuchten Raum einschalten, sammelt er überschüssigen Wasserdampf, um Möbel und Gesundheit zu schützen. Anstatt das gesammelte Wasser wegzuwerfen, versuche es zu benutzen.

Video des Tages

Wasserpflanzen

Die Website von Tree Hugger empfiehlt die Verwendung Ihres Entfeuchterwassers zur Bewässerung von Pflanzen. Gießen Sie das Wasser aus dem Wasserentnahmegerät Ihres Entfeuchters in eine Gießkanne und gießen Sie die Pflanzen in Ihrem Haus oder Ihrem Rasen oder Garten draußen. Da Spurenelemente von Blei und anderen gefährlichen Elementen im Wasserabscheider Ihres Entfeuchters enthalten sein können, gießen Sie keine Pflanzen, die Sie zum Fressen anpflanzen. Dies kann dazu führen, dass Pflanzen gefährliche Giftstoffe aufnehmen, die sich in Obst und Gemüse ablagern können. Auf diese Weise werden Sie keine schädlichen Verunreinigungen aus dem Entfeuchterwasser aufnehmen, so wie Sie dieses Wasser nicht trinken würden.

Reinigen

Verwenden Sie dieses zusätzliche Wasser, um Gegenstände rund um Ihr Haus und in Ihrem Garten zu reinigen. Mischen Sie Seife oder Reinigungsmittel in Ihr Entfeuchterwasser. Dadurch werden Keime abgetötet, die sich dort angesammelt haben, sodass Sie keine Mikroben mehr in Ihre Umgebung abgeben. The Nature Conservancy schlägt vor, dass Sie diese Mischung verwenden, um Ihre Böden, Ihre Spüle, Ihr Geschirr oder Ihr Auto zu waschen.

Spültoiletten

Eine weitere Möglichkeit, das zusätzliche Wasser, das sich in Ihrem Entfeuchter sammelt, zu sparen, besteht darin, es zum Spülen Ihrer Toilette zu verwenden. Die Greenists Website schlägt vor, dass Sie einen Eimer mit diesem Wasser neben Ihrer Toilette aufbewahren und es in den Toilettenbehälter füllen, bis es direkt nach dem Spülen gefüllt ist. Auf diese Weise verwenden Sie anstelle von sauberem Trinkwasser Abwasser, um Ihren Abfall zu spülen.

Eisen

Ein Luftentfeuchter auf der Website des Luft- und Wasserzentrums schlägt eine weitere gute Verwendung für Ihr übrig gebliebenes Luftentfeuchterwasser vor: Gießen Sie es in Ihr Dampfbügeleisen. Da Wasser aus der Luft in Ihrem Haus ist nicht voll von Mineralien wie Leitungswasser ist, ist es besser, Luftentfeuchter Wasser als tippen verwenden. Mit diesem Wasser verhindern Sie, dass sich Mineralien in Ihrem Bügeleisen ansammeln und sich auf Ihrer Kleidung ablagern.