Vibramycin Akne Behandlung

Vibramycin Akne Behandlung
Wenn Sie mehr als nur ein paar Pickel haben oder wenn Ihre Pickel infiziert sind, benötigen Sie wahrscheinlich mehr als nur die Medikamente, die Sie verwenden topisch auf Ihrer Haut. Sie benötigen möglicherweise orale Antibiotika, die helfen können, die bakterielle Infektion, die Ihre Akne verursacht, zu verschlechtern.

Wenn Sie mehr als nur ein paar Pickel haben oder wenn Ihre Pickel infiziert sind, benötigen Sie wahrscheinlich mehr als nur die Medikamente, die Sie verwenden topisch auf Ihrer Haut. Sie benötigen möglicherweise orale Antibiotika, die helfen können, die bakterielle Infektion, die Ihre Akne verursacht, zu verschlechtern. Wenn dies Ihre Situation ist, kann Ihr Hautarzt Vibramycin verschreiben, um Ihre Akne zu behandeln.

Video des Tages

Ursache

Laut Mayo Clinic können Sie für Ihre Pickel ölige Haut verantwortlich machen, die mit einem unregelmäßigen Muster von Hautzellenablösung verbunden ist. Wenn die Talgdrüsen Ihrer Haut mehr Öl produzieren, als Ihre Haut zur Schmierung braucht, verbindet sich der Überschuss mit abgestorbenen Hautzellen, um Ihre Haarfollikel zu verstopfen. Sobald diese Clogs - Mitesser und Whiteheads - fest sind, können Bakterien beginnen, in den Follikeln zu wachsen. Bakterielle Infektion kann einen leichten Fall von Akne in einen schweren Fall verwandeln.

Funktion

Vibramycin, eine Form des häufigen Aknemittels Doxycyclin, hilft, die Bakterien in der gewöhnlichen Akne zu töten. Ärzte verschreiben es auch für Akne Rosacea, eine andere Erkrankung, die durch die Rosazea der Hautzustand verursacht wird. Wenn Ihr Arzt Vibramycin für Ihre Akne verschreibt, müssen Sie es genau wie beschrieben einnehmen. Wenn Sie Dosen vermissen oder aufhören, es zu früh zu nehmen, können die Bakterien in Ihrer Akne Resistenz gegen Vibramycin entwickeln und es funktioniert nicht mehr für Sie.

Vorsichtsmaßnahmen

Manche Menschen können Vibramycin wegen einer Doxycyclin-Allergie nicht einnehmen. Wenn Sie Vibramycin einnehmen und plötzlich Probleme beim Atmen haben oder Nesselsucht auf Ihrem Körper auftreten, holen Sie medizinische Hilfe ein: Sie haben möglicherweise eine schwere Allergie gegen das Medikament entwickelt. Zu den weniger ernsthaften und häufigeren Nebenwirkungen von Vibramycin gehören Schluckbeschwerden, Entzündungen im Mund, Übelkeit, Durchfall und Erbrechen sowie Entzündungen oder Schwellungen in Ihrem Rektum oder Ihrer Vagina.

Forschung

Doxycyclin-Antibiotika wie Vibramycin können entzündliche Akne sehr effektiv behandeln, so die American Academy of Dermatology. In einer Studie, die 2008 im Journal of Drugs in Dermatology veröffentlicht wurde, behandelten die Forscher 50 moderate Gesichtsaknepatienten mit täglichem Doxycyclin und verglichen sie dann mit 50 Patienten, die ein Placebo einnahmen. Die Patienten, die das Doxycyclin drei Monate lang eingenommen hatten, zeigten Verbesserungen bei ihrer Akne, die zwischen 84 und 90 Prozent lag.

Reviews

Menschen, die Vibramycin und andere Formen von Doxycyclin verwenden, berichten auf der Website Akne. org, dass die Droge schnell und effektiv arbeitet, um ihre Akne in Schach zu halten. Viele Doxycyclin-Anwender berichten jedoch, dass sie das Medikament mit Nahrungsmitteln einnehmen müssen oder dass es zu Bauchschmerzen kommt. Einige Frauen erlebten auch vaginale Hefe-Infektionen, die eine häufige Nebenwirkung der Antibiotika-Therapie sein können.