Vitamine für vegetarische Frauen

Vitamine für vegetarische Frauen
In einem perfekt geplanten Leben mit perfekt geplanten Mahlzeiten ist es möglich, alle Ernährungsbedürfnisse mit einer vegetarischen Ernährung zu erfüllen. Nur wenige Frauen sind in der Lage, diese Diät-Perfektion zu erreichen, und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die durchschnittliche vegetarische Frau die tägliche empfohlene Aufnahme einiger Nährstoffe nicht erreicht.

In einem perfekt geplanten Leben mit perfekt geplanten Mahlzeiten ist es möglich, alle Ernährungsbedürfnisse mit einer vegetarischen Ernährung zu erfüllen. Nur wenige Frauen sind in der Lage, diese Diät-Perfektion zu erreichen, und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die durchschnittliche vegetarische Frau die tägliche empfohlene Aufnahme einiger Nährstoffe nicht erreicht. Dies kann negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben, insbesondere wenn Sie schwanger sind oder stillen. Fügen Sie Ihrer täglichen Routine Vitamine hinzu, um Nährstoffmangel zu vermeiden.

Video des Tages

Vitamin B-12

Einer der häufigsten Vitaminmangel bei vegetarischen Frauen ist Vitamin B-12, nach Angaben des National Institutes of Health Office der Nahrungsergänzungsmittel . Dies liegt daran, dass dieser Nährstoff hauptsächlich durch tierische Produkte verfügbar ist. Laut der Harvard Medical School konsumiert der durchschnittliche Vegetarier ungefähr die Hälfte seines täglichen B-12-Bedarfs. Mangel an diesem lebenswichtigen Nährstoff kann Anämie, kognitive Dysfunktion, Demenz und neurologische Schäden verursachen, die bei länger anhaltenden Mängeln nicht reversibel sein können.

Vitamin B-2

Die in einem Artikel der U.S. National Library of Medicine zitierte Forschung fand heraus, dass Vegetarier eine "gefährdete Gruppe" für B-2-Mangel sind. Vitamin B-2, auch Riboflavin genannt, ist entscheidend für Prozesse, die die Zellfunktion unterstützen und die Energieproduktion in Ihrem Gewebe fördern. Mangel an Vitamin B-2 kann eine breite Palette von Wirkungen haben, darunter niedrige Anzahl roter Blutkörperchen, eine Vielzahl von Hauterkrankungen, Mundwunden und Schmerzen und Schwellungen des Rachens. Ausreichende tägliche Einnahme von B-2 ist besonders wichtig für vegetarische Frauen, die schwanger sind oder stillen, da sie eine höhere Menge benötigen.

Vitamin D

Vitamin D findet sich vor allem in tierischen Produkten und Lebensmitteln, die speziell mit diesem Nährstoff angereichert sind. Es kann auch durch Sonneneinstrahlung erhalten werden. Vegetarische Frauen können an einem Mangel leiden, besonders wenn sie dazu neigen, bei Tageslicht im Haus zu sein, so die National Library of Medicine. Laut dem Linus Pauling Institute der Oregon State University geht die Bedeutung von Vitamin D weit über gesunde Knochen hinaus. Mängel können Rachitis und andere Knochenerkrankungen verursachen, negative Auswirkungen auf das Immunsystem haben und zu hormonellen Schwierigkeiten führen. Die Food and Nutrition Board des Institute of Medicine wird voraussichtlich die vorgeschlagene Tagesmenge bald nach oben zu revidieren, in Übereinstimmung mit den Empfehlungen der zahlreichen nationalen medizinischen Vereinigungen, einschließlich der American Academy of Pediatrics.