Wasserfilter zum Entfernen von Eisen

Wasserfilter zum Entfernen von Eisen
Eisen in Trinkwasser gilt nicht als gesundheitsschädlich, aber es kann einen schlechten Geschmack verleihen und einen unansehnlichen Rückstand hinterlassen, laut der Wisconsin Abteilung von Natürliche Ressourcen. Eisen ist normalerweise kein Problem in städtischen Wasserversorgungen, aber wenn Sie auf Brunnenwasser angewiesen sind, müssen Sie möglicherweise einen Wasserfilter installieren, um überschüssiges Eisen zu entfernen.

Eisen in Trinkwasser gilt nicht als gesundheitsschädlich, aber es kann einen schlechten Geschmack verleihen und einen unansehnlichen Rückstand hinterlassen, laut der Wisconsin Abteilung von Natürliche Ressourcen. Eisen ist normalerweise kein Problem in städtischen Wasserversorgungen, aber wenn Sie auf Brunnenwasser angewiesen sind, müssen Sie möglicherweise einen Wasserfilter installieren, um überschüssiges Eisen zu entfernen.

Video des Tages

Funktion

Ein Wasserfilter, der Eisen aus Ihrer Wasserversorgung entfernt, ist normalerweise ein ganzer Hausfilter, der an der Wasserleitung installiert ist. Dies entfernt Eisen, bevor das Wasser Ihre Armaturen oder Rohrleitungen erreicht. Eisen kann an jedem Punkt Ihres Hauses, an dem Sie Wasser, einschließlich der Waschmaschine oder der Toilette, verwenden, Rückstände hinterlassen. Aus diesem Grund werden ganze Hausfilter zum Entfernen von Eisen verwendet, anstatt Verwendung von Filtern unter der Spüle.

Typen

Eisen kann mit Sedimentfiltern, Wasserenthärtern und Kohlefiltern entfernt werden, aber das Eisen kann diese Systeme schnell verstopfen, so das Minnesota Department of Health. Um Eisen zu reduzieren, wird üblicherweise ein Mangan-Grünsand-Filter verwendet. Diese Filter werden manchmal mit Belüftung oder der Zugabe von Chlor für eine gründlichere Wasserbehandlung kombiniert.

Effekte

Eisenwasserfilter verbessern die ästhetische Qualität Ihres Wassers. Die zwei Arten von Eisen sind löslich und unlöslich. Lösliches Eisen hinterlässt in Gläsern und Waschbecken einen rotbraunen Rückstand. Mit unlöslichem Eisen kann das Wasser eine rostige rote oder gelbe Farbe annehmen, die es unattraktiv erscheinen lässt. Dieser Rückstand hat normalerweise einen metallischen Geschmack, der Getränke und Nahrungsmittel, die mit Wasser zubereitet werden, beeinflussen kann. Eisenwasserfilter entfernen die Rückstände, damit Ihr Wasser klar und besser schmeckt.

Vorteile

Nach Angaben der Virginia Cooperative Extension kann sich Eisen in Wasserleitungen und Geräten wie Wassererhitzern und Wasserenthärtern ansammeln. Dies führt dazu, dass sie weniger effizient sind und ihre Lebensdauer verkürzen können. Darüber hinaus kann Eisen rötlich-braune Flecken auf Geschirr, Wäsche und Porzellanspülen hinterlassen. Eisen-Wasserfilter beseitigen diese Probleme und das könnte Ihnen im Laufe der Zeit Geld sparen.

Überlegungen

Eisenfilter für ganze Häuser sind so konzipiert, dass sie Eisen und andere Mineralien, einschließlich Mangan, entfernen, aber sie haben keine Poren, die klein genug sind, um gefährliche Mikroben zu entfernen. Ein zusätzlicher Wasserfilter für den Wasserverbrauch kann zusätzlich zur Verwendung eines Eisenfilters für Trinkwasser erforderlich sein. Laut der Virginia Cooperative Extension verringert jedoch die Reduzierung der Eisenmenge in Ihrem Wasser das Risiko einer Kontamination durch Bakterien, die auf Eisen gedeihen.