Möglichkeiten zur natürlichen Stimulation des Brustwachstums

Möglichkeiten zur natürlichen Stimulation des Brustwachstums
Viele Frauen wünschen größere, vollere Brüste, aber chirurgische Brustvergrößerung Techniken können schmerzhaft oder unerschwinglich teuer sein. Glücklicherweise können mehrere natürliche Techniken die Brustgröße erhöhen. Obwohl diese Methoden in ihrer Sicherheit und Wirksamkeit variieren, sind sie alle preiswert und ohne Rezept erhältlich.

Viele Frauen wünschen größere, vollere Brüste, aber chirurgische Brustvergrößerung Techniken können schmerzhaft oder unerschwinglich teuer sein. Glücklicherweise können mehrere natürliche Techniken die Brustgröße erhöhen. Obwohl diese Methoden in ihrer Sicherheit und Wirksamkeit variieren, sind sie alle preiswert und ohne Rezept erhältlich. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, bevor Sie ein Hausmittel verwenden, um Ihre Brustgröße zu verbessern. Beachten Sie, dass laut Dr. Sandhya Pruthi von der Mayo Clinic viele brusterhöhende Nahrungsergänzungsmittel das Risiko für Brustkrebs theoretisch erhöhen können.

Video des Tages

Gewichtszunahme

Menschliche Brüste bestehen fast ausschließlich aus Fett und neigen dazu, nach einer Gewichtsabnahme zu schrumpfen. Wenn Sie untergewichtig sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Ernährungsberater über natürliche Techniken zur Gewichtszunahme. Essen Sie eine Ernährung, die reich an gesunden, kalorienreichen Lebensmitteln wie Olivenöl, Walnüssen, Erdnüssen und fettarmem Käse ist. Gewichtszunahme wird fast zwangsläufig eine Zunahme der Brustgröße verursachen.

High-Soja-Diät

Soja ist reich an Östrogen-ähnlichen Verbindungen bekannt als Isoflavone, nach den U.S. National Institutes of Health. Das NIH betrachtet Soja als eine theoretische und unbewiesene Methode zur Erhöhung der Brustgröße. Theoretisch können minimal verarbeitete Sojaprodukte einen Anstieg der Spiegel des brusterhöhenden Hormons Östrogen bewirken. Essen Sie eine Ernährung reich an Tofu, Tempeh, Edamame und Sojamilch, um Ihre Brustgröße zu verbessern, aber beachten Sie, dass stark verarbeitete Soja "Burger" und "Käse" wenig Östrogen-verstärkende Verbindungen der Pflanze enthalten.

Kräuterzusätze

Mehrere Kräuterzusätze werden als natürliche Brustverstärker angepriesen, aber Mayo Clinics Pruthi stellt die Sicherheit und Wirksamkeit dieser Verbindungen in Frage. Die National Institutes of Health besagt, dass Lakritze, einer der beliebtesten pflanzlichen Brustvergrößerer, enthält Verbindungen, die Ebenen der Laktationshormone Östrogen und Prolaktin erhöhen. Rotklee ist eine Quelle von Isoflavonen ähnlich denen, die in Soja gefunden werden, und gesegnete Distel wird seit Jahrhunderten als Brustvergrößerer und Laktationsstimulant verwendet. Konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie eines dieser Produkte anwenden, insbesondere wenn Sie einen medizinischen Zustand oder eine familiäre Vorgeschichte von Brustkrebs haben.

Ätherische Öle

Bei der direkten Anwendung auf die Haut können bestimmte ätherische Öle das Wachstum der Brust stimulieren. Eine Studie, die im Journal of Ethnopharmacology veröffentlicht wurde, ergab, dass Fenchel und Anisöl eine potente Östrogen-verstärkende Verbindung teilen, die als Anethol bekannt ist. Kräuter, die Anethol enthalten, werden traditionell als Tee gebraut oder innerlich genommen, um die Brustentwicklung bei stillenden Müttern zu stimulieren. Kelly Bonyata, eine renommierte Stillberaterin, rät stillenden Müttern, die Laktation zu stimulieren, indem sie verdünntes Fenchelöl direkt auf die Brüste auftragen.Erwägen Sie, täglich ein oder beide Öle auf Ihren Brustkorb aufzutragen, sprechen Sie jedoch mit Ihrem Arzt über die möglichen Risiken, wenn Sie an Brustkrebs in Ihrer Familie leiden.