Wege zu testen, ein Baby IQ

Wege zu testen, ein Baby IQ
Spekulationen darüber, was zum IQ oder Intelligenzquotienten eines Kindes beiträgt, betrachten die Rolle von Natur versus Erziehung, Elternalter, Stillen im Vergleich zu Formala, Musik im Gebärmutter und Bildungsvideos für Babys. Tests für Babys bewerten ihre kognitiven Fähigkeiten. Wenn es darum geht, die tatsächliche Intelligenz zu messen, müssen Sie möglicherweise warten, bis Ihr Kind näher am schulpflichtigen Alter ist, um ein gutes Gefühl dafür zu bekommen, ob es der nächste Einstein sein w

Spekulationen darüber, was zum IQ oder Intelligenzquotienten eines Kindes beiträgt, betrachten die Rolle von Natur versus Erziehung, Elternalter, Stillen im Vergleich zu Formala, Musik im Gebärmutter und Bildungsvideos für Babys. Tests für Babys bewerten ihre kognitiven Fähigkeiten. Wenn es darum geht, die tatsächliche Intelligenz zu messen, müssen Sie möglicherweise warten, bis Ihr Kind näher am schulpflichtigen Alter ist, um ein gutes Gefühl dafür zu bekommen, ob es der nächste Einstein sein wird.

Video des Tages

Wechsler Intelligenztest für Kinder und Stanford Binet

Der Wechsler Intelligenztest für Kinder und die Stanford Binet können die Intelligenz eines Kindes messen, notiert die Brainy Child Webseite. Wenn Leute über IQ sprechen, meinen sie normalerweise diese Testmessungen. Beide Tests sind für etwas ältere Kinder gedacht, die Stanford Binet für die Altersgruppe von 2 bis 23 Jahren und der Wechsler Test für Kinder ab 6 Jahren. Brainy Child warnt auch, dass viele kreative und begabte Kinder bei den Tests nicht besonders gut abschneiden, "weil bestimmte Intelligenzen bei standardisierten IQ-Untersuchungen nicht gut testen. "

Fisher-Price IQ-Test

Die Fisher-Price-Spielzeugfirma entwickelte einen Intelligenztest für Babys, berichtete die Tageszeitung Daily Telegraph in London im Jahr 2004. Fisher-Price beauftragte Dorothy Einon, eine Universität von London Psychologie Dozent und Autor von Kinderentwicklungsbüchern, um einen Test für Babys im Alter von 6 Monaten bis zu einem Jahr zu entwickeln. Sie stellte einen 10-Fragen-Test zusammen, um den Eltern zu zeigen, wie ihr Kind mit dem durchschnittlichen Baby verglichen wird. Im Test wurden die Eltern gebeten, Verhaltensweisen zu beurteilen, wie beispielsweise ihr Kind mit einem Teddybären spielte, ob sie Patty-Cake spielen konnte und wie sie auf ihren Namen reagierte. Einige Kinderpsychologen begrüßten den Test mit Skepsis, da sie fürchteten, dass sie einige Eltern unnötigerweise alarmieren würden, und sagten, dass dies im späteren Leben kein guter Prädiktor für Intelligenz sei.

Bayley Scales of Infant Entwicklung

Die Bayley Scales of Infant Entwicklung wird häufig verwendet, um die Entwicklung eines kleinen Kindes zu beurteilen. Gesundheitslinie. com berichtet, dass die BSID für Kinder im Alter von 1 Monat bis 42 Monaten verwendet wird, um ihre kognitive, motorische und Verhaltensentwicklung zu messen. Der kognitive Teil des Tests bewertet Fähigkeiten wie Sinneswahrnehmungen, Gedächtnislernen und Problemlösen, Vokalisierung und mathematische Konzeptbildung. Der Test hilft bei der Diagnose und Behandlung von Kindern mit Entwicklungsstörungen oder Verzögerungen.