Zu beobachtende Wellness-Trends, so der Mitbegründer von MINDBODY

Zu beobachtende Wellness-Trends, so der Mitbegründer von MINDBODY
Wenn Sie nicht auf einer einsamen Insel gelebt haben, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass Wellness in den letzten Jahren jede Zelle der amerikanischen Kultur durchdrungen hat. Nach Angaben des Global Wellness Institute wuchs die globale Wellness-Branche von 2013 bis 2015 um mehr als 10 Prozent und damit um 3 Dollar.

Wenn Sie nicht auf einer einsamen Insel gelebt haben, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass Wellness in den letzten Jahren jede Zelle der amerikanischen Kultur durchdrungen hat. Nach Angaben des Global Wellness Institute wuchs die globale Wellness-Branche von 2013 bis 2015 um mehr als 10 Prozent und damit um 3 Dollar. 72 Billionen Markt. Und wenn jemand am Puls dieses riesigen Feldes ist, ist es Mitbegründer und CEO von MINDBODY Rick Stollmeyer.

Video des Tages

Nachdem MINDBODY 2001 aus der Garage von Stollmeyer heraus gestartet ist, verbindet es über seine Software nun Kleinunternehmer aus der Wellnessbranche mit mehr als 35 Millionen Konsumenten weltweit. Seine Kunden sind auf alles spezialisiert, von Yoga über Tennis bis hin zu Schönheit.

Wir haben Stollmeyer auf der BOLD-Konferenz 2016 von MINDBODY getroffen, um zu erfahren, welche Fitnesstrends und -technologien stark sind und welche nicht mehr funktionieren. Sehen Sie sich das Video unten an, um herauszufinden, wie Sie Ihren Körpertyp kennenlernen können, um Stress abzubauen, und warum Steady-State-Cardio die Nachrichten von gestern sind.

Was denkst du?

Welche Fitness- und Wellnesskurse nehmen Sie? Welche Trends haben Sie in den letzten Jahren erlebt? Welche Trends sehen Sie im Absterben? Lass es uns im Kommentarbereich wissen!