Nass Sauna Vorteile

Nass Sauna Vorteile
Nasse Saunen - auch Dampfsaunen oder Dampfbäder genannt - erwärmen einen kleinen, geschlossenen Raum mit feuchter Hitze bis der Raum zwischen 100 bis 114 Grad Fahrenheit erreicht. Entgegen der weit verbreiteten Meinung, verursachen feuchte Saunen nicht, dass Sie Pfunde ablassen oder Giftstoffe von Ihrer Haut freisetzen; In erster Linie dienen diese dampfenden Rückzugsorte als eine Form der Entspannung.

Nasse Saunen - auch Dampfsaunen oder Dampfbäder genannt - erwärmen einen kleinen, geschlossenen Raum mit feuchter Hitze bis der Raum zwischen 100 bis 114 Grad Fahrenheit erreicht. Entgegen der weit verbreiteten Meinung, verursachen feuchte Saunen nicht, dass Sie Pfunde ablassen oder Giftstoffe von Ihrer Haut freisetzen; In erster Linie dienen diese dampfenden Rückzugsorte als eine Form der Entspannung. Nasssaunen verursachen jedoch zahlreiche Veränderungen in Ihrem Körper, die zu einer Kombination von gesundheitsbezogenen und kosmetischen Vorteilen führen.

Video des Tages

Dampf und Haut

Da feuchte Saunen zum Schwitzen führen, öffnen sich die Poren und führen zu einer vorübergehenden Reinigung der Haut. Ebenso erweitert die Hitze Ihre Blutgefäße und erhöht den Blutfluss nach 10 oder 15 Minuten um etwa 100 Prozent. Dies verleiht Ihrer Haut ein gesundes, "leuchtendes" Aussehen. Schwitzen in der Sauna bewirkt, dass Ihr Körper überschüssiges Salz freisetzt, aber es gibt keine Beweise, die eine Freisetzung von Giftstoffen aus Ihrer Haut während dieser Zeit unterstützen.

Geist und Muskel

Laut der Columbia University "Go Ask Alice! "Die wesentlichen gesundheitlichen Vorteile der Nasssauna liegen in ihrer entspannenden Wirkung. Die Hitze senkt Ihren Blutdruck und Ihren Puls, schafft ein beruhigendes Gefühl und hilft, die Auswirkungen von Stress zu bekämpfen. Wet Saunas helfen auch Muskelkater zu reduzieren und fördern die Erholung durch Entspannung der Muskeln. In ähnlicher Weise berichtet das TriHealth-Krankenhaussystem, dass Hitzeeinwirkung zur Linderung der Symptome von Arthritis und Fibromyalgie beitragen kann.

Atmung leicht

Obwohl Trockensaunen viele der gleichen Vorteile bieten wie Nasssaunas - einschließlich der Öffnung der Poren und der Entspannung der Muskeln - helfen nur nasse Saunen Ihre Nebenhöhlen. Die feuchte Hitze verdünnt Schleim, befreit die Sinuspassagen und öffnet die Eustachischen Röhren. Wenn du vorher kalte oder verstopfte Nebenhöhlen durch das Einatmen von Dampf behandelt hast, wirst du wahrscheinlich ähnliche Erfolge in der feuchten Sauna erleben. Wenn Sie jedoch an Asthma leiden, vermeiden Sie eine feuchte Sauna, da ein Angriff durch die feuchte Luft der feuchten Sauna verursacht werden kann.

Die Gewichtsfrage

Wenn Sie das Wassergewicht in der feuchten Sauna ablassen, kann es zu einem Trimmer kommen, der Effekt blendet schnell ab - Sie werden das Gewicht zurückgewinnen, sobald Sie mehr Wasser aufnehmen. Auf der positiven Seite bemerkt TriHealth, dass Ihre Zeit in der Sauna den Energieverbrauch erhöht, was wiederum Ihr Potenzial für Kalorienverbrennung erhöht und hilft, die Gewichtsabnahme zu fördern. Sie werden diesen Vorteil jedoch nur in Verbindung mit einer regelmäßigen Trainingsroutine ernten. Im Gespräch mit HealthTap sagt Dr. Michael S. Fisher, dass die feuchte Sauna die Belastungstoleranz und Ausdauer verbessern kann, da sie das Plasma- und Erythrozytenvolumen stärkt.

Pflege

Vor und nach der Zeit in der feuchten Sauna müssen Sie ausreichend Wasser - etwa zwei bis vier Gläser - zu sich nehmen, um ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen.Saunen dienen als Brutstätte für infektionserzeugende Mikroben, wie jene, die den Fußpilz verursachen, also rüste dich immer mit mindestens einem Handtuch und einem Paar wasserdichter Sandalen aus. Um den gesundheitlichen Nutzen zu maximieren und sich in der feuchten Sauna wohl zu fühlen, vermeiden Sie es, vor dem Dämpfen Alkohol zu essen oder zu trinken. Schwangere Frauen und Menschen mit Blutdruck oder Herzerkrankungen sollten von Saunen fernhalten, da die gesundheitlichen Risiken für diese Parteien die potenziellen Vorteile überwiegen. Egal wie gesund Sie sind, begrenzen Sie Ihre Zeit in der feuchten Sauna auf 10 bis 20 Minuten pro Sitzung.