Was sind die Behandlungen für eine Rib-Muskelverletzung?

Was sind die Behandlungen für eine Rib-Muskelverletzung?
Rippenmuskelzerrungen stellen einen Verletzungsort dar, der schwieriger zu behandeln ist als andere gezogene Muskeln. Die inneren und äußeren schrägen Muskeln sind am ehesten betroffen, wenn die Rippen angespannt sind. Der Bewegungsumfang im Rumpf hängt von den Muskeln im Bauch, Rücken und Gesäß sowie vom Rippenbereich ab, so dass jede Bewegung schmerzen kann.

Rippenmuskelzerrungen stellen einen Verletzungsort dar, der schwieriger zu behandeln ist als andere gezogene Muskeln. Die inneren und äußeren schrägen Muskeln sind am ehesten betroffen, wenn die Rippen angespannt sind.
Der Bewegungsumfang im Rumpf hängt von den Muskeln im Bauch, Rücken und Gesäß sowie vom Rippenbereich ab, so dass jede Bewegung schmerzen kann. Da die unwillkürliche Wirkung des Zwerchfells den Brustkorb anhebt, kann die Atmung schmerzhaft sein, was zu einem Entzündungssyndrom führt, das zur Schmerzlinderung eine fortlaufende Heimbehandlung erfordert.

Bett- oder Stuhlauflage

Durch die Bewegung der Rücken-, Bauch- und Gesäßmuskulatur werden die Muskeln im unteren Rumpfbereich belastet, so dass die Patienten eine Pause von der Aktivität einlegen sollten. Erholung gewährt sofortige Schmerzlinderung, die bei der Behandlung einer Muskelverletzung eine hohe Priorität hat.
Gemäß den National Institutes of Health sollte Bewegungseinschränkung mindestens 48 Stunden dauern, während der Höhe der Entzündungsreaktion des Körpers auf Muskelzerrung. Nach dieser Zeit sollte die Bewegung auf Schmerzgrenzen beschränkt werden. Die Patienten sollten die täglichen Aktivitäten und die regelmäßige Bewegung einschränken, bis der Schmerz nachlässt.

Kalte und warme Kompressen

Die Erste-Hilfe-Behandlung eines Rippenmuskeltyps sollte so früh wie möglich eine Kältetherapie umfassen. Entzündungen auf diese Weise zu behandeln, wird Schmerzen lindern und die Heilung der Muskelfasern fördern, die sich von alleine erholen sollten.
Das NYU Langone Medical Center verschreibt eine Kältetherapie während des akuten entzündlichen Stadiums. Zwanzig-Minuten-Anwendungen von Eis oder einer gekühlten wiederverwendbaren Gelpackung sind bis zu viermal täglich geeignet. Heiße Kompressen können in ähnlichen Intervallen bei der Rückkehr zum Training angewendet werden.

Schmerzmittel

Unmittelbar nach einer Muskelzerrung der Rippen kann der Schmerz erbarmungslos sein. Während Bettruhe den Großteil der willkürlichen Bewegung reduziert, kann der gesamte mit der Atmung verbundene Muskelstress nicht eingeschränkt werden. Die Cleveland Clinic schlägt vor, nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente wie Ibuprofen, Naproxen oder Aspirin zu nehmen. Ärzte können bei Bedarf stärkere Opioide zur Schmerzlinderung verschreiben.
Muskelzerrungen können jedoch nicht durch Dosierungsschemata eingedämmt werden. Sobald die Entzündung vorüber ist, können die Patienten eine topische Capsaicin-Medikation verwenden. Die Mayo Clinic merkt an, dass diese rezeptfreie Behandlung in Patch-, Salben- und Lotionformeln erhältlich ist.

Immobilisierung

Einige Bewegungen des Brustkorbs können minimiert werden, indem ein Kompressionsbandage oder -wickel verwendet wird, um den lokalen Muskelanspannungsbereich zu immobilisieren. Dies ist auch eine wirksame Behandlung, wenn die Rippen gebrochen oder gequetscht sind, auch, nach dem University of Maryland Medical Center.
Eine vollständige Immobilisierung für mehr als einen Tag oder zwei wird jedoch nicht empfohlen. Die Patienten sollten allmählich Bewegung, Aktivität und Bewegung wieder aufnehmen, wenn sich der Schmerz auflöst.